Katze und Baby...ich bin so überwältigt

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Brini, 1. Januar 2011.

  1. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    Hallo zusammen,

    wie gehen eure Katzen mit dem Nachwuchs um? Unsere Blacky berührt mich im moment zutiefst.

    Wie sollte ich Blacky beschreiben? Sie ist eine neugierige kleine Katze, sehr geduldig und gutmütig und hat noch NIE aus "Bösartigkeit" oder so geschnappt/gekratzt.

    Wenn man von ihr einen Kratzer abkriegt dann weil sie erschrocken ist oder mal wieder auf die Schulter klettern mag und sich entsprechend "festhält" :hahaha:

    Blacky hatte zwei Geschwister, die innerhalb eines halben Jahres gestorben sind :(

    Danach wurde Blacky "mein Baby". Wir klammerten aneinander als gäbe es kein Morgen mehr, schmusten sehr oft, sie fühlte sich bei mir am wohlsten und viele Leute schüttelten den Kopf wenn sie uns beoachteten. Es war wirklich nicht mehr normal :piebts:

    Nun, als ich schwanger wurde musste ich darauf gefasst sein, dass sich Blacky nicht so einfach von ihrem Thorn vertreiben lässt, ich rechnete mit Eifersucht, mit Unsauberkeit oder allem möglichen.

    Jenny zog aus meinem Bauch aus und in unser Haus ein... und Blacky jammerte um Aufmerksamkeit. Aber NIE hat sie "getrotzt"...

    Wenn Jennifer schreit (und das macht sie im moment öfters) ... was macht Blacky?

    Sie ruft mich... von wegen "hey Mutti... unser Kind schreit"...

    wenn "Mutti" aber nicht sofort springt (vielleicht weil sie auch mal auf's Klo muss :hahaha: ) dann legt sich Blacky zu Jennifer hin und schnurrt...

    Sie legt sich so hin, dass sie Körperkontakt haben (Po an Po, Rücken an Rücken) und schnurrt... sie bewacht den kleinen Schreihals bis ich komme. :herz:

    Wahnsinn, oder?!

    Während sie die ersten Wochen schnell davon jagte wenn Jennifer geweint hat, weil zu laut, geht sie jetzt zu ihr hin und "tröstet" sie...

    Meine Blacky... Du bist so ein besonderes Tierchen :herz:

    Grüssle Sabrina
     
    #1 Brini, 1. Januar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 1. Januar 2011
  2. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: Katze und Baby...ich bin so überwältigt

    :corinna: das ist doch wunderbar...
     
  3. Stina

    Stina Familienmitglied

    Registriert seit:
    10. März 2009
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    NRW
    AW: Katze und Baby...ich bin so überwältigt

    Oh wie schön :)
     
  4. Tina1972

    Tina1972 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    15. Januar 2010
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nähe Heidelberg
    AW: Katze und Baby...ich bin so überwältigt

    so süß, :herz::herz:!!

    Unsere Coral (rotes Tigerchen) liebt die Kinder auch total und umgekehrt, :bravo::bravo:. W

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...