Kartoffelsalat ?!? Her mit Euren Rezepten

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Sonna, 25. Juli 2004.

  1. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Halllo ihr Lieben...

    Ich habe schon gesucht und kann es kaum glauben, aber ich habe nur ein Kartoffelsalatrezept gefunden. Das ist von Ignatia und hört sich lecker an, aber mein Schatz mag keinen Ingwer, also fällt das leider aus...

    Heute abend wollen wir wahrscheinlich grillen und ich soll Kartoffelsalat machen!

    So, und nun mal wieder die Beichte einer jungen Frau auf dem Weg zur guten Hausfrau: ich habe noch nie Kartoffelsalat gemacht! :-D

    Also bitte her mit Euren Rezepten!

    Lieben Dank!
    Sonja
     
  2. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Danke Bärbel! :bravo:

    ...komisch, also ich traue dieser Suchfunktion nicht.... Hab doch Kartoffelsalat eingegeben.... :-?
     
  3. Sonya

    Sonya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2002
    Beiträge:
    6.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Am donnernden Berg ;-)
    Hallo,

    ich glaube, dieses Rezept wurde noch nicht gepostet (ist eine moderne Abwandlung eines alten Familienrezeptes)

    1 kg Kartoffeln
    2 hartgekochte Eier
    2 Gewürzgurken
    ¼ – ½ Zwiebel
    80 g Speck oder mageren rohen Schinken (z.B.: Würfel von Aldi)
    1 Becher Joghurt
    1 Becher Mayonaise
    Gemüsebrühepulver
    1 kleine Knoblauchzehe
    Salz, Pfeffer, Paprikapulver, rosenscharf

    Kartoffeln waschen in der Schale garen, komplett auskühlen lassen, schälen in Scheiben schneiden. Eier würfeln, zusammen mit den Kartoffeln in eine Schüssel geben, Zwiebeln und Gurken sehr fein hacken, dazugeben. Den Speck würfeln, in einer Pfanne anbraten, auf einem Küchenkrepp auskühlen lassen, dann ebenfalls in die Schüssel geben.
    Für das Dressing den Joghurt mit einem Becher (Joghurtbecher nehmen) Mayonaise verrühren, etwas Flüssigkeit aus dem Gewürzgurkenglas dazugeben, Knoblauchzehe hineinpressen, mit Gemüsebrühenpulver, Salz, Pfeffer & Paprika nach Geschmack abschmecken.
    Mit dem Zutaten in der Schüssel verrühren und evtl. nochmals abschmecken.
    Kalt stellen.

    Guten Hunger :mampf:

    :winke: Sonja
     
  4. emluro

    emluro abtrünniger bücherwurm

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wo es schön ist
    italienischer kartoffelsalat

    ich mach sehr gerne diesen hier :



    bei mir bei www.kochwahn.de gibt es noch viele tolle ideen !!!


    Zutaten:

    750 g Pellkartoffeln
    400 g Tomaten
    1 Bund Lauchzwiebeln
    1 kleines Glas schwarze Oliven
    100 g Parmaschinken
    6 EL Olivenöl
    5 EL Weißweinessig
    Salz
    Pfeffer
    Zucker
    1 Knoblauchzehe
    1 Paket italienische Kräuter (TK 25 g)


    Pellkartoffeln abziehen und in Scheiben schneiden. Tomaten und Lauchzwiebeln putzen, waschen. Kleinschneiden. Oliven abtropfen lassen. Parmaschinken in Streifen schneiden. Alle Zutaten mischen.

    Aus Olivenöl, Weißweinessig, Salz, Pfeffer, Zucker, durchgepresster Knoblauchzehe und italienischen Kräutern eine Marinade rühren.

    Über den Salat geben, gut durchmischen und 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.
     
  5. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Ich mach Kartoffelsalat so:

    Pellkartoffeln auskühlen lassen, schälen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln in Würfel schneiden und untermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Bisschen Essig und Öl dazu und ein bisschen Gemüsebrühe. Fertig *hjam*
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...