Kann ich mit Kind zum Hautarzt oder muss ich erst zum Kinderarzt

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Knuddelbärchen, 10. März 2007.

  1. Knuddelbärchen

    Knuddelbärchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Hallo,

    Teresa hat einen Leberfleck am Bauch, der schon von Anfang an immer dunkler war als die restlichen. Er hat aber normale Leberfleckgröße und wurde auch nicht größer, dadurch habe ich jetzt eher nicht mehr so drauf geachtet. Heute dann beim Baden habe ich ihn mir angeschaut und er gefällt mir gar nicht. Er is sehr dunkel, man kann schon sagen fast schwarz. Er sicht auch eher aus, als wenn er aus mehreren Punkten besteht. Wie gesagt, er war schon von Geburt an dunkler als die anderen Leberflecke, aber so dunkel eigentlich auch nicht, wie er jetzt ist.

    Ich will jetzt so schnell wie möglich mal einen Hautarzt draufschauen lassen. Jetzt weiß ich nicht, muss ich erst zum Kinderarzt und mir eine Überweisung geben lassen oder kann ich gleich zum Hautarzt mit Teresa. (wenn ich tatsächlich eine Überweisung brauch, kann ich die eventuell dem Hausarzt auch nachreichen?) Bin ein bisschen in Panik, würde sie am Liebsten gleich einpacken und zum Bereitschaftsdienst fahren - aber das wird ja wahrscheinlich auch nichts bringen oder? Und wenn ich dran denke, wie lange ich auf einen Termin warte, wenn ich erst zum Kinderarzt muss und dann zum Hautarzt - ich will ja nicht noch 3 Wochen hinwarten damit.
     
  2. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.075
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Kann ich mit Kind zum Hautarzt oder muss ich erst zum Kinderarzt

    Du kannst einfach zum Hautarzt gehen, IIRC brauchen Kinder noch keine Überweisungen.
    Zumindest hab ich es mit meiner Mittleren so gemacht und es hat sich keiner beschwert. Wie lange du auf den Hautarzt-Termin warten mußt, hängt aber vom Arzt ab.

    Salat
     
  3. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Kann ich mit Kind zum Hautarzt oder muss ich erst zum Kinderarzt

    Ivonne, Du kannst einfach zum Hautarzt gehen, eine Überweisung brauchst Du nicht. Ich würde der Helferin an der Anmeldung gleich sagen, daß Du Dir große Sorgen wegen eines sehr dunklen Pigmentflecks machen würdest - vielleicht kannst Du mit einer etwas längeren Wartezeit auch am gleichen Tag noch Klarheit bekommen.
    Zu Deiner Beruhigung: Bei Kindern gibt es extrem selten Melanome. Selbst sehr dunkle Flecke sind meist ganz harmlos und werden einfach nur beobachtet. Eine Beurteilung durch einen Facharzt ist aber in jedem Fall sinnvoll.
    Liebe Grüße, Anke
     
  4. Knuddelbärchen

    Knuddelbärchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Kann ich mit Kind zum Hautarzt oder muss ich erst zum Kinderarzt

    Vielen Dank Anke, ich werde gleich am Montag versuchen, irgendwie einen Termin zu bekommen. Danke auch für den Hinweis, dass Melanome bei Kindern extrem selten sind - hat mich doch etwas beruhigt. Mir ist das Herz fast in die Hose geplumst, wo ich mir heute den Fleck näher angeschaut habe (meine Familie ist leider Krebsmäßig stark belastet, von daher sind bei mir alle Allarmsirenen sofort angesprungen)
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. mit kind zum hautarzt

    ,
  2. kind hautarzt überweisung

    ,
  3. mit Kind gleich zum hautarzt

Die Seite wird geladen...