Kann ich auf 1er milch umsteigen?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von ninasun, 6. November 2006.

  1. hallo,

    ich weiß zwar, dass das thema nicht hierhergehört, da aber das ernährungsforum noch geschlossen ist, hoffe ich, hier hilfe zu finden:

    sophia ist nun 4 monate alt, in wochen 19 wochen.
    sie bekommt seit 12 tagen fläschchen mit pre aptamil, dass sie sehr gut verträgt und ihr schmeckt:

    in 24 stunden trinkt sie 7 fläschchen a 150 ml abgekochtes wasser, dh ungefähr pro flasche 170 ml zubereitete nahrung.

    nun meine frage, da ich auf der ernährungsseite von ute gelesen habe, wenn die tagestrinkmenge 1000 ml überschreitet, sollte man umsteigen: kann ich auf eine 1er milch umsteigen?

    sophia trinkt im moment wie oben beschrieben, ein fläschchen um 08.00, 12.00, 16.00, 19.00, 21.00, 01.30, 05.00......

    kann ich auch auf eine andere marke wechseln oder soll ich bei aptamil bleiben?

    oder gleich auf eine 2er nahrung, ist das zu früh?

    stuhl hat sie einmal am tag, meistens abends! da dann aber sehr viel............

    ich möchte auch ende november mittags gemüse zu beginnen geben, denke das passt.

    danke für eure antworten
    liebe grüße
    nina
     
  2. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Kann ich auf 1er milch umsteigen?

    Hallo Nina,

    Bitte steig auf keinen Fall sofort auf die 2er Milch um! Wenn Du umsteigen möchtest, was ich bei dieser Trinkmenge auch machen würde, dann auf die 1er von Aptamil und ich würde als wahrscheinlich als erstes die 19Uhr Flasche ersetzen und dann eben schauen, wie sie reagiert..

    Aber das war jetzt kein professioneller Rat, sondern der einer Flaschenmama.. (verbessert ;-) )


    Alles Gute!
     
    #2 Danielle, 6. November 2006
    Zuletzt bearbeitet: 7. November 2006
  3. MamivonPrinzTom

    MamivonPrinzTom Familienmitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Ruhrgebiet
    AW: Kann ich auf 1er milch umsteigen?

    Ich habe (leider) auch zwei Flaschenkinder. Ich würde es mit Aptamil 1 versuchen, in keinem Fall 2er Nahrung!!!

    Mit den Gläschen auch ganz behutsam, Pia nimmt akzeptiert erst seit gut zwei Wochen den Löffel, sie gedeiht trotzdem prächtig und hat gut zugenommen.

    Sie bekommt Gemüse, und Obst (solltest auch erst austesten, d.h. kauf erst z.B. nur Karotten, wenn sie das mag und akzeptiert bzw. verträgt, irgendwann Karotten mit Kartoffeln usw)
    Pia hat anfangs auf einige Sachen mit kratzen reagiet, daher bin ich ganz vorsichtig.
     
  4. Krawumbuli

    Krawumbuli Mama Liebenswert

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    7.038
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    tief im Süden
    AW: Kann ich auf 1er milch umsteigen?

     
  5. AW: Kann ich auf 1er milch umsteigen?

    hallo ihr lieben,

    werd heute abend mal 1er nahrung versuchen und geb dann bescheid, wie es uns bzw sophia gegangen ist!

    danke für eure raschen antworten!

    mit dem zufüttern lass ich mir besser noch zeit bis ende november, bis bald

    nina
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...