Kalbsbraten mit Kapernsoße

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Maike, 15. Dezember 2005.

  1. Maike

    Maike Unbezahlbar

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    at home
    600g Kalbsnuss
    2 Möhren
    3 Frühlingszwiebeln
    1 Bd glatte Petersilie
    2 Knoblauchzehen
    5 EL Olivenöl (ich nehme wahrscheinlich Rapsöl, wir sind keine Olivenöl-Fans)
    1/8 l trockener Weißwein
    1/8 l Fleischbrühe
    1/2 unbehandelte Zitrone
    2 EL Kapern
    Peffer, Mehl

    - Kalbsnuss peffern und dünn mit 2 EL Mehl bestäuben. 1 Möhre schälen und fein hacken. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und den weißen Teil fein schneiden (grün aufbewahren). Petersiele waschen, trockenschütteln, Knoblauch schälen. Die Hälfte der Petersilie und den Knoblauch fein hacken.
    - Im Schmortopf Öl erhitzen, Kalbfleisch hineingeben und rundrum anbräunen. Gehacktes Gemüse, Petersilie und Knoblauch kurz andünsten. Salzen und pfeffern. Weißwein und Brühe angießen. Zitrone heiß waschen, in dünne Scheiben schneiden und dazugeben.
    - Topf fest schließen und die Kalbsnuss etwa 50 min bei geringer Hitze schmoren lassen. Inzwischen zweite Möhre schälen und in feine Streifchen, das Grün der Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.
    - Nach den 50 Min Garzeit Kalbfleisch herausnehmen und die Zitronenscheiben entfernen. Soße durch ein feines Sieb passieren, wieder in den Topf zurück geben. Kalbsbraten hineinlegen, das fein geschnittene Gemüse und die Kapern in die Soße rühren. Zugedeckt nochmal ca. 10 min garen.
    - Restliche Petersilie fein hacken. Fertigen Braten herausnehmen, in sehr dünne Scheiben schneiden und auf einer vorgewärmten Platte anrichten. Petersilie in die Soße rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und über dem Fleisch verteilen.

    Für 4 Personen

    Guten Appetit!

    Quelle: Das Gelbe von GU
     
  2. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    AW: Kalbsbraten mit Kapernsoße

    *Yummieh*- wie lecker.

    ich danke Dir fuer das super Rezept.

    Liebe Gruesse,
    Claudi, die dich gerne letztens ;-) persoenlich kennengelernt haette
     
  3. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Kalbsbraten mit Kapernsoße

    Das klingt ja lecker. Was esst ihr denn dazu?
     
  4. Maike

    Maike Unbezahlbar

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    at home
    AW: Kalbsbraten mit Kapernsoße

    dito :) Und es war sooo ein schöner Nachmittag!

    Ich muss doch mal wieder meine Schwester besuchen - die wohnt an der saarländischen Grenze ;-)

    @ Kathi: Ich werde wohl Bandnudeln dazu machen und einen gemischten Salat mit Essig/Öl-Dressing. Den Mischsalat gibt es GsD bei unserer Gemüsetante schon fertig vorbereitet. Ich schnippel dann nur noch ein paar Tomaten und Paprika dazu. Vielleicht kriegt Anne noch etwas Gemüse.

    Das gibt es ja bei uns an Weihnachten und ich werde noch irgendwas vorneweg machen. Wahrscheinlich eine Suppe und irgendeinen netten Nachtisch. Das habe ich aber noch nicht entschieden.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...