Kaffee ade! Die Hormone schlagen zu.

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Schäfchen, 14. Dezember 2005.

  1. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    Oder besser gesagt, sie scheinen sich einzupegeln. Und ich bin baff.

    Bevor ich mit Ariane schwanger wurde, kam ich an Kaffee nicht ran. Als ich schwanger war, konnte ich die erste Zeit nicht in die Küche, wenn Ingo Kaffee kochte *würg* Zwei Wochen später schlugen meine Schwangerschaftshormone zu und ich wurde Fan von Milchkaffee. Das blieb mir in der Stillzeit, die in einer zweiten Schwangerschaft endete, das blieb auch in der zweiten Stillzeit und wurde im Klinikalltag zum Hauptnahrungsmittel und Überlebenselixier.

    Und nun? Mag ich unseren Kaffee nicht mehr, den Senseo nur noch bedingt und den Espresso (Latte Machiato) gerade so noch. Und ich merke, dass das Mögen weniger wird, auch der Drang in die Cafeteria zu gehen und einen Kaffee zu holen, ist weg.

    Hormone ade! Kaffee, du wirst wohl dem Tee Platz machen und die arme Senseo wird einstauben neben der Espressomaschine. :help:

    Ich koch mir jetzt ne Tasse Tee.

    verwirrte Grüße
    Andrea
     
  2. Hobi1978

    Hobi1978 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    5.390
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Neuhof Kreis FD
    AW: Kaffee ade! Die Hormone schlagen zu.

    Ach Tee schmeckt doch auch....
    erinnerst du dich an die Schublade in meiner Küche?

    Ich geb dir gerne was davon ab! ;-)
     
  3. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    AW: Kaffee ade! Die Hormone schlagen zu.

    Hallo Andrea,

    Tee ist sovieso viel gesünder ;-) Schwanger kannst du nicht sein? :nix: Könnt ja auch mal andersrum sein.

    Liebe Grüsse Sabrina, Kaffeesüchtig
     
  4. Saso

    Saso .. gesucht und gefunden..

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    6.033
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Peine
    AW: Kaffee ade! Die Hormone schlagen zu.

    Herrje, ich würd die Tage dann ja garnicht überstehen. Hoffentlich passiert mir sowas nicht mal.

    Viele Grüße
    Melanie
    (die aber dank Brini heute schon weniger Kaffee getrunken hat wie sonst, der Tee ist aber auch zu lecker)
     
  5. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    AW: Kaffee ade! Die Hormone schlagen zu.


    Huiii schön!!! :bravo: Muss ich ihn mir wirklich auch noch mischen lassen?! Etwas weniger Kaffee wäre für mich bestimmt von Vorteil :heilisch:

    :bussi: an mein Wichtelkind

    Sabrina
     
  6. AW: Kaffee ade! Die Hormone schlagen zu.

    Du hats am Montag wahrscheinlich eine Überdosis genommen...

    *fg*

    :weghier:


    Silke
     
  7. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Kaffee ade! Die Hormone schlagen zu.

    Das ging mir auch mal so, und zwar sozusagen mitten im Kaffee. Schmeckte nicht mehr. Einfach so, ohne schwanger sein und alles. Und das mir, mit Perkolator und Margarita im Schrank.
    Gottseidank hat es sich wieder gegeben.

    Gruß,
    Buchstabensalat
     
  8. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Kaffee ade! Die Hormone schlagen zu.

    Kerstin, deine Schublade - wie könnt ich die vergessen. Hab ich eigentlich erzählt, dass Conny es tatsächlich geschafft hat, sich so lange in Kaufland aufzuhalten, bis sie Früchtetee ohne Apfel für Ariane fand? Im Teebeutel.

    Brini, schwanger schließ ich aus.

    Silke, meinst du? Waren doch nur zwei Tassen mit reichlich Sahne und ein wenig Eis dazwischen.

    Frau Buchstabensalat, was hast du im Schrank? Ist Margarita das, was ich dneke. Und das andere?
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...