Josy ist gestürzt

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Alina, 8. August 2010.

  1. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Sie war auf dem Mäuerchen vorn am Balancieren, jedenfalls ist sie heftig abgerutscht. Der Arm ist aufgeschürft und unterhalb des Knies. Jetzt ist die Kniewunde aber so schräg verteilt das ich kein Pflaster drauf machen kann.

    Jetzt hab ich eine Mullkompresse + Verband. Ist das mit der Kompresse richtig? Nicht das es nachher durch das Blut anklebt und wir die Wunde wieder aufreißen. :help:

    Und richtig geschwollen war es NEBEN der Wunde auch... der riss an sich ist viell. 2-3cm breit und daneben wurd es dick.


    lg
     
  2. KeksKrümel

    KeksKrümel Queen of fucking everything

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    7.204
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Josy ist gestürzt

    Hmm ich kenn das nur mit diesen Gazenetzen das es nicht abhängt. Wünsche der Maus gute Besserung und hoffe das es nicht anhängt.

    LG Sandra
     
  3. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Josy ist gestürzt

    Alina, die Schwellung daneben kann vom Aufprall kommen.
    Mullkompresse direkt auf Wunde, das klebt sicher an. Dann kannst Du ganz vorsichtig mit abgekochtem Wasser oder Kochsalzlösung aus der Apotheke das Ganze einweichen und abwarten, bis sich die Kompresse löst.
    Für solche Fälle empfehlen sich z.B. Oleotüll oder Lomatüll-Gaze. Das sind Salbengazen, die nicht mit der Wunde verkleben.
    Liebe Grüße und gute Besserung Deiner Großen, Anke
     
  4. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Josy ist gestürzt

    Hallo Alina,

    Emil hat grad auch eine große Wunde am Knie, für die ein normales Pflaster nicht reicht.
    Ich hab im Verbandskasten eins mit einer breiteren Wundfläche gefunden und Verband drum gemacht, damit es hält. Gestern Nacht ist das Ganze verrutscht und auch in der Wunde festgeklebt, ich hab das Ganze dann mit diesem Wundendesinfektionsspray eingesprüht und einweichen lassen, das ging prima ab danach.

    Schwellung kühlen, aber das weißte ja sicher :wink:

    Liebe Grüße
    Kim
     
  5. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Josy ist gestürzt

    Danke euch :bussi:

    Also es war festgeklebt... *grusel* Aber Josy war ganz mutig und hat gesagt das machen wir unter der Dusche und vorsichtig mit Wasser drauf laufen lassen hat es sich gelöst :jaja:

    lg
     
  6. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Josy ist gestürzt

    hui, da hätt ich bei einer frischen wunde angst vor entzündungen :oops:

    liebe grüße
    kim
     
  7. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Josy ist gestürzt

    Ich habs mal gestern Abend Fotografiert:

    [​IMG]





















































    lg
     
    #7 Alina, 9. August 2010
    Zuletzt bearbeitet: 19. November 2010
  8. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.335
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Josy ist gestürzt

    Puh, das ist aber ganz schön geschwollen,
    das würde mir glaub ich mehr Sorgen machen, als die Wunde!

    Arnica gibst du?

    LG
    Heike
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...