Josephine's Hände

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Alina, 20. März 2009.

  1. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Ihre Hände sind total Rau und nach der berührung mit Wasser auch knall rot. Ein bisschen Brennt es wohl sagt sie... was kann ich tun?

    Unsere Ärzt(e) gehen auf ein Hautproblem nicht wirklich ein...(Ich könne ja Bebe drauf schmieren :umfall:) :rolleyes: Und beim Hautarzt muss ich 3mon auf einen Termin warten :umfall: Auch wo ich mit Nachdruck sagte das sie doch JETZT das Problem hat :ochne:

    Es tut mir so leid ihre roten Hände zu sehn...

    lg
     
  2. Wölfin

    Wölfin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    6.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in einer wunderschönen Landeshauptstadt
    AW: Josephine's Hände

    Irgendwer hat vor Kurzem etwas gaaanz Ähnliches geschrieben (ich glaub Supermanmädchen), da hatte ihr Kind in irgendeinen Sack gefasst :???:, ich glaub Putz (für Renovierung).

    Kann es so etwas bei Josephine sein? Habt ihr so etwas von der Wohnzimmerrenovierung irgendwo stehen?

    Oder kann sie etwas anderes angefasst haben?

    Liebe Grüße,
    Sabine
     
  3. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Josephine's Hände

    Also die Renovierungen sind abgeschlossen... da kann nichts gewesen sein. Ich muss evtl. dazu sagen das ich Neurodermitis habe. . . vielleicht hat sie in der hinsicht etwas von mir geerbt? Bei mir war es als ich ein Kind war sehr schlimm. Heute kommt es nur noch im Winter und an meinen Händen zum Vorschein...

    lg
     
  4. Rina

    Rina Miss Brasilia

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    6.199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Ostseestrand
    Homepage:
    AW: Josephine's Hände

    Bei Tamino ist es zur Zeit auch so. Daher hänge ich mich einfach mal dran.

    Momentan cremen wir vor dem Schlafengehen die Hände dick ein. Weg ist es jedoch nicht.

    Liebe Grüße
     
  5. Wölfin

    Wölfin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    6.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in einer wunderschönen Landeshauptstadt
    AW: Josephine's Hände

    Aber Neurodermitis juckt doch eher (bei mir zumindest).

    Ist es denn plötzlich gekommen? Oder ist das schon länger und immer schlimmer geworden? Vor allem dass es brennt, wenn die Hände mit Wasser in Berührung kommen, macht mich stutzig :???:

    Liebe Grüße,
    Sabine
     
  6. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Josephine's Hände

    Empfindliche Haut hat sie ja eh schon immer gehabt. Aber mit den Händen das hat sie erst ein paar Tage und jetzt wo Lichtlein es anspricht kam es mit der Kälte...

    Und es brennt/juckt... aber ich weiß nicht was ich drauf schmieren soll/kann...

    lg
     
  7. Wölfin

    Wölfin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    6.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in einer wunderschönen Landeshauptstadt
    AW: Josephine's Hände

    Magst du es mal mit warmen Wasser (einen Augenblick darin baden) und danach mit einem guten Hautöl (z.B. von Weleda, Calendula) versuchen? Es gibt von Weleda bei vielen Drogerien auch erstmal so kleine Proben und du könntest es testen.

    Das Problem bei Neurodermitis und trockener Haus ist bei mir zumindest, dass es durch Cremes und Salben oft noch schlechter wird.
    Einzig die Gänseblümchencreme vom DM (ist in der Babyabteilung, wo auch die Feuchttücher sind) oder die Sanddorncreme von Weleda kann ich an den Händen vertragen und die helfen auch beide.

    Was kannst du denn gut vertragen?
    Das könntest du bei ihr ja auch ausprobieren.

    Liebe Grüße,
    Sabine
     
  8. Reni

    Reni die heisse Ohren macht

    Registriert seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    10.254
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    im Land der Frühaufsteher
    AW: Josephine's Hände

    Ich habe das im Winter immer wenn es richtig kalt ist sogar so schlimm, das die Hände aufreissen. Ich nehme für mich Sanddornhandcreme von Weleda. Wegen der Öle darin mag ich sie den Kindern noch nicht geben, die creme ich mit der Bübchen Pflegecreme Gesicht und Körper. Sogar Hannahs offene rauhe Stellen unter den großen Zehen sind damit verschwunden. Ich creme sie wenns so kalt ist vor jedem längeren Draussenaufnethalt schön dick ein.
    Ich drück die Daumen daß es bald besser wird.

    Liebe Grüße
    Reni :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...