Joghurt-Rezepte gesucht

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Amouna, 24. Juni 2005.

  1. Hallo zusammen,

    ich hab' so Appetit auf Joghurt in der Hitze, habt ihr vielleicht irgendwelche Rezepte? Egal, ob süß oder herzhaft, Hauptsache Joghurt!

    Alles Liebe
    Iman.
     
  2. Wiesel

    Wiesel Grasl

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Mir hat heute Laney was tolles empfohlen. Joghurt mit Honigmelone. Hab ich direkt heute ausprobiert. Suuuuuuuuuuuuuuuper lecker!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  3. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Magst Du auch Hüttenkäse ? Da hätte ich ein tolles Rezept !

    Also:
    -einen Becher Hüttenkäse
    -einen Becher Natur-Yoghurt
    -ein Bund Frühlingszwiebeln

    Käse und Yoghurt vermischen, Frühlingszwiebel kleinschneiden und untermengen. Nach belieben noch Salz und Pfeffer dazu und geniessen !

    Schmeckt super lecker und schön frisch ! Guten Appetit !
     
  4. emluro

    emluro abtrünniger bücherwurm

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wo es schön ist
    mach doch ein khira raita
    (gurkensalat)
    :V:

    1 Salatgurke
    500 g yoghurt
    1 handvoll Erdnußkerne, gesalzen
    1-2 kleine Knoblauchzehen, zerdrückt
    1/4 TL frischer Ingwer, fein gerieben
    Zitronensaft nach Geschmack
    Salz
    :V:

    Die Gurke schälen, in kleine Würfel schneiden und mit den übrigen Zutaten vermischen.
    Eisgekühlt servieren.
    :flasche:

    dazu kann man fein gegrilltes fleisch essen und dann noch zum abschluss
    eine indische nachspeise anbieten, aus :


    1000 g Joghurt
    10 EL Puderzucker
    1/4 TL Safranfäden, zwischen den Fingern zerrieben
    1/8 TL Muskatnuß, gerieben
    2-3 EL Pistazien, gehackt



    find ich ganz nett :schaumal:
     
    #4 emluro, 25. Juni 2005
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juni 2005
  5. emluro

    emluro abtrünniger bücherwurm

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wo es schön ist
    erdbeeren und honigmelone kleinschneiden . und in eine schüssel geben.

    dazu dann einen creme aus :
    1 Knolle Ingwer, ca. 2,5 cm, frisch, geschält, fein geraspelt
    300 g Joghurt, natur
    9 TL Honig, flüssig und klar

    geben und mit
    8 Blatt Minze dekorieren



    wenn man ingwer mag, ist das schon ne feine speise :prost:
     
  6. emluro

    emluro abtrünniger bücherwurm

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wo es schön ist
    250 g Sahnequark
    150 g Joghurt
    6 Stk. Cornichons (aus dem Glas) kleingehackt
    1 Bund Petersilie kleingehackt
    1 Bund Schnittlauch kleingeschnitten
    etwas Salz
    etwas weißer Pfeffer aus der Mühle


    mag ich als dip beim grillen
     
  7. emluro

    emluro abtrünniger bücherwurm

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wo es schön ist
    und hier noch... hast due ien eismaschine ?

    das lieben miene kinder und mein mann als nachspeise ;-)


    (könnt ich glatt heute noch machen)

    Frozen Yogurt (gefrorener Joghurt)

    4 Portionen

    2 Tassen (500 ml) Joghurt-Masse (s.u.)
    125 g Zucker, 1 TL Vanilleextrakt
    4 Eiweiß
    Zubereitung

    Für die Joghurt-Masse etwa 1 Kilo Magermilchjoghurt in ein Sieb geben, das Sie mit einem dünnen Tuch ausgelegt haben. Etwas Klarsichtfolie obenauf geben, mit einem Teller beschweren und mindestens sechs Stunden abtropfen lassen. Der Joghurt sollte jetzt die Konsistenz von festem Quark oder Frischkäse haben. Jetzt Joghurtmasse, Zucker und Vanillearoma gut verrühren. Eiweiss steifschlagen und unter den Joghurt ziehen. In der Eiscrememaschine nach Anweisung gefrieren lassen.


    *schleck*
     
  8. emluro

    emluro abtrünniger bücherwurm

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wo es schön ist
    auch toll ...


    sunshine feeling :)

    -----

    250 g Joghurt-Sorbet
    150 g Erdbeeren
    250 g Ananas
    375 ml Mineralwasser

    --------
    für Joghurt-Sorbet:

    250 g Naturjoghurt
    -------------
    den Naturjoghurt einfach in das Gefrierfach geben und ab und zu umrühren . Das daraus entstandene Sorbet ist eigentlich nichts besonderes .......

    AAAAABER DANN ;-)




    Wenn man 250 g yoghurt Sorbet mit 150 g Erdbeeren, 250 g Ananas und 370 ml Mineralwasser kombiniert, kommt ein Sunshine Smoothie dabei heraus.

    Die Zutaten in einen Mixer geben und so lange zerkleinern, bis eine cremige fluffige Masse entsteht. Anschließend das Wasser hinzufügen und alles verquirlen, bis es gut vermischt ist.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...