Ist mein Plan okay? Frage zu miluvit

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von carda211, 20. März 2006.

  1. Hallo,

    bei uns hat sich mal wieder einiges umgestellt im Tagesplan. Habe nämlich auf Humana2 gewechselt und seitdem schläft mein Moppelchen durch :bravo:
    Es ist genial!

    Also, alle Angaben +/- 30 min

    7:30: 200ml Humana 2
    11:00: G,K,O + Öl und 100ml verdünnter Apfelsaft
    14:00: 200ml Humana2
    18:00: Hirsebrei und 100ml Apfelsaft
    20:30: 200ml Humana2

    Bin ganz verwundert über die Menge, weil ich von meinem Vielfraß einiges gewohnt bin.
    Kann ich das so lassen, oder soll ich mittags eher 1er Nahrung geben?

    Zudem habe ich von miluvit mit auf Hirse, angerührt mit Folgemilch, umgestellt, weil meines Erachtens der miluvit-Brei soviel Zucker hat und das meinem Dickerchen nicht so gut tut ...
    Ist das ein Trugschluss ( weil ja die Folgemilch da schon drin iss) oder liege ich da richtig.

    Wer kann mir was dazu sagen?

    Grüße
     
  2. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ist mein Plan okay? Frage zu miluvit

    Hallo Ricarda,

    der Plan liest sich prima :jaja:
    Wenn er abends eine komplette Portion Brei isst kannst du auch nachmittags ruhig 2-er Milch geben. Wenn du aber merkst, dass sie ihn zu lange sättigt, lieber wieder eine 1-er.

    Der miluvit mit ab 4. Monat enthält kein Kristallzucker.

    Liebe Grüße
    Kim
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...