Ist hier jemand mit 3 Kindern??

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von bea31, 13. Mai 2004.

  1. Hallo ihr Lieben,

    ich habe bereits im Kummerkasten gepostet. Ich habe Zwillinge, sie sind 14 Monate. Nun bin ich un,- gewollt schwanger. Meine partnerschaftliche und finanzielle Situation ist nicht gerade rosig und meine vorherige Schwangerschaft war alles andere als schön. Ich möchte hier nicht alle Foren mit meiner Geschichte vollstopfen. Ich möchte nur wissen, ob es hier Eltern mit 3 Kindern gibt, vielleicht auch so eng hintereinander, vielleicht auch sogar mit Zwillingen. Könnt ihr mir erzählen wie ihr den Alltag so meistert? Kann man es schaffen? Gibt es finanzielle Unterstützung? Würdet ihr wieder 3 Kinder bekommen?

    Über ein paar ANregungen würde ich mich sehr freuen.

    Liebe Grüsse Bea
     
  2. sandra.mo

    sandra.mo heisser Feger

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :jaja: ...ich/wir habe/n drei Kinder


    Wir wollten immer drei und ich hätte gerne auch Zwillis dabei gehabt :D ...Erik und Paula sind bewusst dicht hintereinander "gezeugt" worden, da es mir persönlich besser gefällt, wenn die Kinder nicht zu große Altersabstände haben(und den Kindern glaube ich auch :) )
    Ich würde es auf alle Fälle wieder so machen :jaja: ...mein Mann wollte damals gleich nach Marc "weitermachen" aber da bin ich gerade 20 geworden und wollte alles andere, als noch ein Kind.
    Ehrlich gesagt empfinde ich meinen Alltag nicht als stressig :???: ...wenn Besuch da ist, wird zwar immer gesagt, wie hältst Du das bloß aus...aber ich merke das nicht(mehr).Frau wächst mit Ihren Aufgaben...
    Finanziell...naja, mein Mann verdient eigentlich gut und bis jetzt mussten wir noch keine Hilfe in Anspruch nehmen, wir machen auch keine riesen Sprünge aber was wir uns bis jetzt wünschten, konnten wir uns auch erfüllen :jaja:
    Es gibt aber sicherlich Unterstützung vom Staat, wenn es bei Euch nicht so gut aussieht :)
    Die Partnerschaft sollte natürlich auch gut und "gefestigt" sein, das wäre schon wichtig...sonst bleibt nachher alles an Dir alleine "kleben" und der Partner sollte einen schon weitesgehend unterstützen, denn Arbeit machen drei Kids schon :eek: :?

    Ich hoffe ich konnte Dir ein wenig weiterhelfen...wenn Du noch irgendetwas wissen möchtest :D


    GLG
     
  3. Ich habe auch 3!!! :bravo:

    Aber nicht so nahe aufeinander. Die Großen sind 2 Jahre auseinander, und das war so geplant. :jaja:

    Finanzielle Unterstützung brauchen wir im Moment nicht, darum weiß ich darüber nicht bescheid. :nein:

    Arbeit machen Kinder natürlich, aber ich sehe das (allermeistens) positiv, denn sie bereichern unser Leben. :)

    Wir überlegen sogar, uns noch ein 4. zuzulegen, obwohl wir in nächster Zeit ein eigenes Heim wollen.

    Ich sehe das so, es tut sich immer wieder ein Türchen auf, es hat alles seinen Sinn. :jaja: :) :jaja:

    Kopf hoch, Du schaffst das, das wäre doch gelacht! :-D
     
  4. ich hab vier

    Hi
    hab dir ja schon direkt im Kummerkasten geantwortet ,
    ich hab vier Kinder der altersabstand ist aber im schnitt 2,5 Jahre nur zwischen dem letzten pärchen 19 Mon.


    Nun am anfang ist es immer etwas happig aber dann , gut durch organisieren und die Kiste läuft !!

    Wen uns jemand besucht der ein oder zwei Kids hat der rennt irgendwie dauernd gehetzt rum und seufzt wie machst du das bloss????

    Das wichtige sofort erledigen, unwichtiges auch mal liegen lassen. und genug zeit da eine vom anderen zu unterscheiden !!!!

    Glaub mir wenn du dich zum ganz normalen Waahnsinn Großfamilie entscheidest , nach einem holprigen Start wirst du deinen/euren weg mit drei Kids finden *promise*


    LG TINA
     
  5. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.336
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ich habe auch drei Bambinos. Aber Dannie mit den 4 Zwergen kann Dir vielleicht am besten weiterhelfen. Sie hat 4 Kids, die Mittelkinder Zwillis, die alle sehr schnell aufeinander kamen. Das kleinste ist vielleicht 4 oder 5 Monate alt, den groessten schaetze ich auf 4 Jahre. Die Zwillis moegen knapp 3 sein.
    Such doch mal nach ihr hier. Ich finde, sie ist echt toff drauf!
    Lulu
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...