Ist das normal so??

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Jasmin444, 28. Oktober 2011.

  1. Hallo,

    meine kleine ist fast 1 Jahr alt. Bisher hatte sie wirklich so feste Mahlzeiten.
    Seit dem vierten Monat bekommt sie die Flasche bis jetzt mit 1er Milch.
    Seit 3 Tagen verweigert sie das Essen d.h. kein Brei mehr viel Milch, sie quaengelt dann dann weiss ich sie moechte ne Flasche.
    Nun probier ich es halt immer so nach 4 Stunden ob sie nicht vielleicht Hunger hat aber ne kein Brei :( Mal ein Stueck Apfel oder Brot nimmt sie.
    Ist das normal ich meine gehoert das zur Entwicklung mit dazu? Sie hatt grad mal 2 Zaehne unten und moechte auch allein essen nur ohne Zaehne ist das nicht so einfach:) heut hab ich ihr gekochte Nudeln in die Hand gedrueckt fand sie lecker.
    So nun die Frage mag sie einfach keinen Brei mehr und will selber Essen oder zahnt sie eventuell und mag deshalb vielleicht nicht?
    Und sind so 4 Flaschen normal am Tag oder liegt es daran dass es 1er Milch ist? 2er hab ich mal vor nem Monat probiert mag sie aber gar nicht.

    Danke fuer die Tipps
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: Ist das normal so??

    Hallo Jasmin,

    ja es ist normal. Die Kleinen verändern rund um den 1. Geburtstag ganz oft ihr Essverhalten. Und manchmal wollen sie schon mehr können, als sie können ;-) Je geht es an den Babyspeck :mrgreen: Gib ihr ruhig Essen in die Hand und lies mal die Kleinkind Kost Seiten auf babyernaehrung.de

    :winke: Ute
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...