Ist das noch normal?

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Amouna, 24. September 2004.

  1. Hallo zusammen,

    Nour ist jetzt 4 Monate alt.

    Sie hat jetzt 5 Stillmahlzeiten am Tag und 2 in der Nacht. :bravo: Sie schläft von ca. 20.30 Uhr bis morgens um 10.00 Uhr, tagsüber macht sie so 2-3 Nickerchen von ca. 30 bis 45 Minuten.

    Frage: Ist das normal, dass sie tagsüber so wenig schläft (meiner Meinung nach)?

    Unser eigentliches Problem ist aber die Tatsache, dass sie es überhaupt nicht schafft, alleine einzuschlafen. D.h. tagsüber schafft sie das sehr wohl, nur abends klappt es nie, nie, nie!!! Da brüllt sie sich die Seele aus dem Leib, wenn sie alleine ins Bettchen gelegt wird ... :-(

    Frage: Hat jemand einen Tip, wie wir das auch noch hinbekommen? Von Ferber halte ich nicht so viel, außerdem ist Nour gerade mal 4 Monate alt.

    Alles Liebe
    Iman.
     
  2. Wie ihr es hinbekommt, das sie abends besser einschläft, weiß ich nicht wirklich. Versucht es doch mal mit ein bischen Lavendel im Waschwasser, das beruhigt. Oder ist sie vieleicht noch garnicht müde?

    Aber die Tagesschläfchen sind denke ich O.K. Sie schläft ja in der Nacht sehr viel und lange. Und da sind in etwa 2 Stunden am Tag völlig ausreichend. Das kann sich ja auch mal ändern. Meine Mausi hat häufig ihren Schlafrhythmus geändert. Und so lange sie fit am Tag ist und nicht müde ist, sollte dr Schlaf ausreichen.
     
  3. ich finde dein kleines mädchen schläft super!
    meine hat in diesem alter meist unter tags auch nicht sehr viel oder sehr lange geschlafen und sie ist heute gesund und wohlauf.
    also denke ich mir das du darum nicht so viele sorgen machen musst.
    zum alleine schlafen ist sie einfach noch zu jung.
    hab noch geduld!
    alles liebe und gute weiterhin!
    gigi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...