ist das eine Art Stressnasenbluten???

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von rumpelwicht, 9. Januar 2009.

  1. rumpelwicht

    rumpelwicht Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Fuße bayerischer Berge
    Ich weiß ja nicht, ob es sowas gibt - Stressnasenbluten - aber Luisa kommt es immer mal wieder vor, dass wenn sie weint oder sich aufgregt, ihr das Blut aus der Nase schießt....

    Kennt das wer?
     
  2. Nemo

    Nemo nah am See

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    6.639
    Zustimmungen:
    207
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: ist das eine Art Stressnasenbluten???

    Nicht wirklich. Aber spontan hätte ich jetzt daran gedacht, daß bei Stress, Aufregung etc ja der Blutdruck steigt und daß es dann damit zusammenhängt. Ich würd mal beim HNO nachhören. Ich hatte als Kind auch extrem oft Nasenbluten und war dann ziemlich froh als es nach der Behandlung beim HNO wegging...

    Viele Grüße
    Sandra
     
  3. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.832
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: ist das eine Art Stressnasenbluten???

    Natasha hat das auch Phasenweise, da läuft das BLut wie aus einem Wasserhahn.

    Vor 2 Jahren oder so wurde ihr dann eine Ader in der Nase verödet beim HNO, seitdem ist es echt selten geworden.

    Vor paar wochen hatte sie es allerdings wieder. Werden wir jetzt mal beobachten, wenns wieder häufiger vorkommt muss sie wohl nochmal veröden lassen.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...