Isst mein Baby zu viel?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von vanessasmami, 4. Februar 2014.

  1. vanessasmami

    vanessasmami Gerade reingestolpert

    Registriert seit:
    4. Februar 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hallo,
    erst einmal möchte ich sagen das ich euer Forum ganz toll finde.
    Ich bin neu hier und habe auch gleich eine Frage.
    Meine Tochter ist nun 24 Wochen alt ist 66 cm groß und 7 kilo schwer. Bei der Geburt wog sie 3 kilo und war 50 cm groß.
    Hier einmal der Essensplan:
    Zwischen 5 /6 uhr stillen
    Um 9 Uhr obstgetreidebrei (10g Hirse 100g obst und wasser 1 Teelöffel Öl)
    12 Uhr Mittagsbrei (selbstgekocht bis zu 250g)
    15 Uhr stillen
    17 Uhr Millchbrei (selbstangeruhrt)
    19 Uhr stillen
    23:30 Uhr stillen
    Manchmal 1:30 Uhr stillen
    4:30 Uhr stillen ( bin mir aber nicht sicher ob sie da richtig trinkt)
    Über den tag trinkt sie auch gut 250ml wasser

    So nun finde ich das ganz schön viel? Wobei sie vormittags noch mehr essen würde als diese portion Brei obwohl schon Öl drin ist. Überfüttern möchte icj sie ja nicht :(. Ich hoffe ihr könnt mir da helfen.
    Vielem dank schon einmal.
    Liebe grüße
     
  2. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.144
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: Isst mein Baby zu viel?

    Generell klingt das nicht zu viel. Wichtig ist, dass du das richtige gibst :) Im OGB sollten 20 g Getreide bei 100 g Obst und 100 ml Wasser sein, dann sättigt er länger. Wie machst du den Milchbrei ? Der Mittagsbrei sollte 10 g Öl enthalten :) Ansonsten: freu dich, dass dein Kind gut isst. Der Babyspeck verliert sich schnell, wenn sie anfängt mit Laufen :)
     
  3. vanessasmami

    vanessasmami Gerade reingestolpert

    Registriert seit:
    4. Februar 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Berlin
    AW: Isst mein Baby zu viel?

    Ich hatte in ogb am vormittag nur 10 g rein gemacht weil ich dachte das der am nachmittag dann 20 g enthalten soll.oder kann ich zwei mal täglich den vollen ogb geben?
    In den mittagsbrei mache ich auch immer Öl rein hatte ich nicht dazu geschrieben :)
    Der milchbrei ist von alnatura dinkelbrei (17 g getreide und 170 ml säuglingsnahrung)
    Sonderlich "dick" ist sie ja nicht ich dachte nur das das so viel ist :)na gut zur zeit versucht sie auch schon zu robben das ist bestimmt auch anstrengend:) Aber dann bin ich ja beruhigt das das so in Ordnung ist :)
    Vielen Dank für deine schnelle Antwort.
    Liebe grüße
     
  4. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.144
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: Isst mein Baby zu viel?

    Nachmittags sah ich keinen OGB :) Du kannst 2 ganze OGB geben oder 2 mal einen halben, falls sie den ganzen nicht braucht. Du kannst ja die Gesamtmenge ändern, aber die Anteile beibehalten. Wenn du 2 ganze OGB gibst, brauchst du nur an einen Öl zu machen :) Der Milchbrei passt :prima:
     
  5. vanessasmami

    vanessasmami Gerade reingestolpert

    Registriert seit:
    4. Februar 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Berlin
    AW: Isst mein Baby zu viel?

    Der soll ja bald folgen :D tagsüber stillt sie nämlich nicht mehr gerne löffeln gefällt ihr besser :)
    Das werde ich morgen gleich mal probieren sonst isst sie die ganze Portion aber da war ja nur 10 g getreide drin ;) auf den packungen steht auch immer nur drauf mit 10 g. Na da bin ich ja mal gespannt : D
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...