Instant-Tee

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Mädchenmama, 19. Juli 2003.

  1. :) Hallo :)
    Ich glaube, die Frage werden nicht weniger, habe schon auf den Babyernährung-Seiten gesucht, aber bin doch noch verunsichert! :?

    Bisher habe ich für Alicia nur Teebeutel genommen und aufgegossen, bis auf einige Probepäckchen Bauchwohltee (in Pulverform) als sie noch ganz klein war von der Hebamme und jetzt die Proben von Milupa Apfel-Melisse.

    Sophie damals hat nicht ein einziges Mal Instant-Tee getrunken. Weil es immer hieß, er wäre sooo schädlich für die Zähne :bissig:
    (Naja sie hat nun auch ganz feine Beißerchen, kein Loch, alles was neu ist, schon fein versiegelt...Ich steh auch hinter ihr im Bad wie ein Schießhund! :->

    Nun habe ich aber wiederum auch auf den Seiten hier viel Gutes gelesen, und auch in den Tests, das die Tee´s nicht mehr so schlimm sein sollen :???: ?

    Ich habe nämlich beim Kaffeklatsch und Babybesuch ein große Dose von HIPP Junior-Tee Früchte bekommen. Die steht jetzt schon 2 Wochen und ich weiß nicht genau, Alicia trinkt jetzt bei der Hitze so viel und gerne, dass ich ihn schon mal probieren würde.
    Er ist mit Maltodextrin steht drauf, aber auch ein großes "Zahngefahrenschild" 8O ! (Naja, muß ja drauf sein).

    Ich laß ihr die Flasche ja auch nicht zum Einschlafen und überwiegend halte ich sie, aber oft macht sie auch schon alleine... :jaja:

    Was hältst Du von diesem Tee, ist das auch einer, den man lieber nicht nehmen soll Wegen versteckter böser Zucker und Zusätze :?: ?

    Wenn er nicht so geeignet ist - ich hab ja immer noch einen Abnehmer für die verschmähten Brei und Säfte, die die Kleine nicht wollte, so veilleicht auch diesmal? 8) Sophie freut sich, die findet alles oberlecker, was ihre Schwester so bekommt :-D

    So, viele sonnige Grüße von Nadine und den Mädels :winke:
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo,

    bei der Gewöhnung an Getränke plädiere ich grundsätzlich für ungesüßten (Instant)tee oder Wasser. Wenn Kinder schon älter sind und aus der Tasse trinken können spricht nichts gegen ab und an gesüßte (Instant)tees und Saftschorle.

    Dauernuckeln muss natürlcih unterbleiben.

    Grüßle Ute

    :blume:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...