Infekt vorbei kommt schon der Nächste ! HILFE

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von delphin205, 11. März 2008.

  1. Hallo,

    meine Tochter hatte erst vor 2 Wochen eine Mandelentzündung.

    Jetzt fängt sie schon wieder an und brütet irgendetwas aus, erhöhte Temperatur.
    Habe ihr schon Aconitum D6 gegeben sowie täglich 2x 5 Tropfen Pro simbyoflor.

    Hat jemand noch eine IDEE ????

    Oh was mach ich nur ?????
     
  2. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.332
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Infekt vorbei kommt schon der Nächste ! HILFE

    Warum hast Du ihr Aconitum gegeben?
    Das ist doch eher ein Mittel fuer "kommt rasend schnell und ist richtig heftig" und nicht fuer "bruetet was aus".

    Lulu :winke:
     
  3. AW: Infekt vorbei kommt schon der Nächste ! HILFE

    Hy,

    das hat mir meine HP gegeben damals sie meinte nur wenn ich merke das was im anmarsch ist dann soll ich es ihr geben.
     
  4. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.332
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Infekt vorbei kommt schon der Nächste ! HILFE

    Komische Verordnung!
    Wuerde ich in Frage stellen.

    Lulu :winke:
     
  5. AW: Infekt vorbei kommt schon der Nächste ! HILFE

    hi
    ich sollte es ihr eimalig 3 globulis geben.
     
  6. AW: Infekt vorbei kommt schon der Nächste ! HILFE

    was würdest du den geben, ich habe die vermutung du kennst dich auch aus??
     
  7. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.332
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Infekt vorbei kommt schon der Nächste ! HILFE

    Ich kenne mich nur fuer den eigenen Hausgebrauch aus.
    Ich finde es aber fraglich bei jedem beginnenden Infekt das gleiche Globuli zu geben. Es sei denn, es ist das Konstitutionsmittel des Kindes. Das kann ich mir bei Aconitum fuer ein Baby mit meinem Laienverstand nicht vorstellen.

    Lulu
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...