in der Nacht...

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von silverstar, 10. April 2008.

  1. ... wird mein Kleiner (6 Monate) nicht richtig munter, wenn er Hunger hat. Früher hab ich ihm immer gleich das Fläschchen gegeben, weil er so extrem laut schreit. Er hat also im Schlaf getrunken und auch aufgestossen. Meine KiÄ hat gesagt, dass man das nicht machen soll, weil die Babies angeblich im Schlaf falsch schlucken. Daraufhin hab ich ihn immer aufgeweckt, er schreit dann wie am Spieß und ich kann ihn nicht beruhigen bis er das Fläschchen bekommt. Ich stells mir auch nicht besonders angenehm vor, wenn mich jemand aus dem Schlaf reißt. Weckt ihr eure Babies immer auf?
     
  2. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: in der Nacht...

    Darf man das so verstehen, daß er vom Hunger schon unruhig, aber eben nicht ganz richtig wach wird - und dann gibt es quasi im Halbschlaf die Flasche?
    Wenn ja, dann kannst Du das ruhig so machen. Die meisten Kinder trinken dabei ruhiger, zügiger und "konzentrierter" als tagsüber und schlafen danach gut weiter. Sollte er sich verschlucken, würde trotzdem ein Hustenreflex einsetzen.
    Ich würde ihn allerdings nicht wecken/füttern, wenn er keine Anzeichen von Hunger zeigt, wenn es einfach nur "an der Zeit" wäre. Dann laß ihn in dem Alter lieber durchschlafen.
    Liebe Grüße, Anke
     
  3. AW: in der Nacht...

    Ja genau, er trinkt im Halbschlaf. Ich finde auch, dass er viel ruhiger und gleichmässiger trinkt, besser als am Tag.
     
  4. aurea

    aurea Goldstück

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    4.430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: in der Nacht...

    Wenn ich nachts meinen Kleinen stille wird er auch nicht erst richtig wach, er trinkt wie ihr gesagt habt auch im Halbschlaf und das funktioniert gut, er schläft dann gleich wieder ein.:bravo:
    Hast du mal den KiA gefragt, warum er der Meinung ist dass das nicht so gut wäre?
    Würde mich echt interessieren...

    LG:winke:
     
  5. AW: in der Nacht...

    Meine KiÄ sagt, dass die Babies falsch schlucken im Schlaf und somit Milch in die Luftröhre kommt. Sie kam zu diesem Entschluss, da mein Kleiner so komische Rotzgeräusche gemacht hat, obwohl er keinen Schnupfen hatte. Mir kommt das ganze auch etwas komisch vor, da ich beim Stillen den Kleinen auch nie aufgeweckt habe.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...