Immer noch Blutungen

Dieses Thema im Forum "Hebammensprechstunde" wurde erstellt von Nats, 5. Juni 2009.

  1. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo zusammen,

    vor 5 Wochen hatte ich beim Doc die Nachuntersuchung. Bis kurz vorher hatte ich immer wieder noch etwas Wochenfluß. Nicht viel und nur ab und zu. Bei der nachuntersuchung wurde festegstellt, das die GM immer noch ca 10 cm Durchmesser hat.
    Dann 2 Wochen später habe ich mir die Spirale (Mirena) setzen lassen. Ich hatte auch dann wieder ein wenig Blutungen. 3 Tage später fing meine Periode an. Der Doc meinte es könne 6-8 Wochen zu Schmierblutung kommen. Nunja. Es sind 3 Wochen rum und ich hab nicht nur Schmierbluntung, sondern solche Blutungen wie bei der Periode. Auch immer das Gefühl im Unterleib, wie bei der Periode. Zwischendurch geht die Blutung auch fast weg. Aber noch nichtmal für 24 Stunden. Dann geht´s richtig doll weiter.

    Meint ihr das das nomal ist? Ich möchte mir schon fast einen Termin bei einem anderen Arzt machen. Müsste ich dann für den US der dann gemacht werden müsste was bezahlen? Die US-Untersuchungen für die Spirale sind ja auch im Preis der Spirale inbegriffen und das war ja beim alten Doc...

    Wer kennt sich aus?

    LG
     
  2. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Immer noch Blutungen

    Hattest Du denn eine Nachsorgehebamme?
    Falls ja, würde ich die mal fragen, ansonsten würde ich auf jeden Fall nochmal zu einem Arzt gehen.. was das kosten würde, wäre mir egal - die Gesundheit ist den Preis auf jeden Fall wert!
     
  3. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Immer noch Blutungen

    Nein ich hatte keine Nachsorgehebamme. Klar, Gesundheit geht vor, aber es würd mich schon interessieren. Ich werde auch am Montag einen Termin beim anderen Doc machen. Aber das dauert immer ewig bis ich einen Termin bekomme....:umfall: Ausserdem geh ich doch so ungerne mit Blutungen um Doc.....


    LG
     
  4. novembersteffi

    novembersteffi Ohne Titel glücklich

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    9.664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Immer noch Blutungen

    Du hast beschwerden, die müssen Dich dran nehmen!!!
     
  5. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Immer noch Blutungen

    Na ich hoffe es doch. Aber hier bei einem guten Arzt einen Termin zu bekommen ist echt schwer. Die Sprechstundenhilfen sind auch super unfreundlich. Wenn man wegen den Wartezeiten meckert, dann wird man sofort angepöbelt. Und das ist mir jetzt schon bei 3 verschiedenen Ärzten passiert.
     
  6. Stellina

    Stellina Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Griechenland
    AW: Immer noch Blutungen

    Ich kann dir nur einen Tipp geben, nicht schwer heben, ueberhaupt gar nichts und es wird aufhoeren.

    Ich hatte drei Monate Blutung und dann habe ich gar nichts mehr gemacht und schwups war die Blutung zu Ende.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...