ILS

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von JASMIN, 7. August 2003.

  1. JASMIN

    JASMIN Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.824
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Im schönem Staudenländle
    hallo zusammen :-D


    ich habe mir überlegt einen "Fernlehrgang" zu machen.

    hat jemand erfahrung damit :???:

    kosten???????????
    ob es anerkannt ist ?????????????
    lohnt es sich ????????????

    danke für eure auskunft und hilfe


    liebe grüße jasmin
     
  2. Also, die Idee hatte ich auch schon mal,
    ABER: ich hab dann doch Abstand genommen.

    1. Sehr teuer!
    2. Sinnflutartige Werbeüberschüttung, direkt aufdringlich!(auch zu Themen, die mich gar nicht interessierten)
    3. Man muss einen sehr starken Willen haben, um das durchzuziehen!

    Fazit: ICH nicht.

    LG Bine
     
  3. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Kann ich unterschreiben ! Die Erfahrung habe ich auch gemacht !!
     
  4. Jenni

    Jenni Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Kann mich nur anschließen! :jaja:

    Ich hatte mir vor einiger Zeit Infomaterial kommen lassen und bin bei den Preisen fast vom Stuhl gefallen! 8O
     
  5. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    Hallo,

    ich hab vor zwei Jahren einen ILS-Lehrgang gemacht. Ich wollte einfach ein bißchen auf dem aufbauen, was ich aus der Ausbildung mitgenommen habe, auch wenn ich den Studieninhalt Telekommunikation und Netzwerktechnik nicht unbedingt als Sekretärin brauche. :-D Ist aber hilfreich, es zu wissen. Zudem wollte ich nihct ganz aus dem Lerntrott rausfallen und was für meine grauen Zellen tun. Außerdem war es interessant.

    Aber: Es hat a) verdammt viel gekostet und b) brauchst du einen starken Willen, das auch durchzuziehen. Und nach Abschluß des Lehrganges bekommst du reichlich Werbung, die wollen halt, dass du noch einen machst etc.

    Wenn du es machen möchtest, surf mal noch ein bissel im Netz. ILS ist nicht der einzige Anbieter, vielleicht findet sich was günstiges? Die Frage ist auch, weshalb möchtest du es machen? Ich hab den Lehrgang für mich gemacht. Wenn du beruflich weiter kommen willst, ist ein Fernlehrgang vielleicht nicht das richtige, dann eher ein echtes Fernstudium.

    Über die Anerkennung läßt sich streiten, das weiß ich nicht. Du bekommst nach erfolgreichem Abschluß ein Zertifikat. Das kannst du als Nachweis anbringen, aber ob es jemand für bare Münze nimmt? Immerhin spricht es für dich und die Tatsache, dass du selbstverantwortlich lernen kannst. Wieviel der AG allerdings darauf gibt, ist wohl verschieden.

    meint
    Andrea
     
  6. JASMIN

    JASMIN Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.824
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Im schönem Staudenländle
    mhmmmmmmm

    mien schwester hat son lehrgang gemacht und ist beruflich dadurch weitergekommen

    sie hat so 100€ im monat gezahlt :-?

    ich würde es machen um einersetzt nicht rauszukommen aus meinem büroberuf und andererseits um mich weiterzubilden

    mal schauen was die verlangen

    dann schau ich weiter


    liebe grüße jasmin
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...