Ich wohne ab jetzt bei meinem Arzt... *grrrr*

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Sonna, 30. Januar 2006.

  1. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    ...denn da verbringen ich fast mehr Zeit als zuhause! :bruddel:

    Ich muss meinem Ärger einfach mal Luft machen, nachdem ich heute wieder DREIEINHALB STUNDEN im Wartezimmer meines HNO-Arztes verbracht habe! Seit letztem Montag, aufgeteilt auf 4 Besuche, komme ich auf ca 12 Stunden in der Praaaaaaaaaaxis!

    *argh*
    Wie kann man eine so unorganisierte Praxis haben? *ärger*


    Ja, ich weiß, ein Wechsel wäre gut, aber ich kenne nur einen anderen HNO-Arzt, der is noch schlimmer und ich möchte auch nicht alle anderen Ärzte durchgehen. Zumal der Arzt an sich echt ok ist und auch immer sehr nett, aber dieses Waaaaaaaaarten.... *seufz*

    Leicht gereizte Grüße
    Sonja .... Mrs. Dauerkrank
     
  2. AW: Ich wohne ab jetzt bei meinem Arzt... *grrrr*

    Hallo Sonja,

    wie wäre es mit einem gemütlichen Picknick (natürlich mit Decke) im Wartezimmer? Oder einen Gameboy mit einem neuen spannenden Spiel? Oder einem tragbaren Fernseher (Antennenanschluss haben sie bestimmt in der Praxis)?

    Jetzt mal im Ernst: ich finde das auch unverschähmt und würde mir lieber einen anderen Arzt suchen!
     
  3. piglett

    piglett herzliches Hörnchen

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Salzburg
    AW: Ich wohne ab jetzt bei meinem Arzt... *grrrr*

    Mein Mitgefühl hast Du :tröst:

    Hast Du wenigstens heute Antibiotika verschrieben bekommen?

    :bussi:
    Silke
     
  4. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Ich wohne ab jetzt bei meinem Arzt... *grrrr*

    Och Sonja :tröst:

    wie geht es dir denn?

    Das Warten bei (Fach-)Ärzten IST nervig, aber leider hat man oft gar keine andere Alternative *seufz*

    Ich hoffe, es hat sich wenigstens gelohnt.

    Liebe Grüße
     
  5. Lilienfrau

    Lilienfrau Moderatorin
    Moderatorin

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    9.148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ich wohne ab jetzt bei meinem Arzt... *grrrr*

    Oh je, Du Arme :tröst: schon wieder? Ist das immer noch der Arzt bei Dir gegenüber?? Lass Dich doch einfach anrufen, wenn Du dran bist, dann kannst Du wenigstens zuhause warten!

    Gute Besserung!! :bussi:
     
  6. ela

    ela Süße

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    10.606
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Ich wohne ab jetzt bei meinem Arzt... *grrrr*

    Wie furchtbar. Wie geht es Dir denn inzwischen.

    Und ich hätte Dir jetzt auch wie Alex geraten, die Helferin anrufen zu lassen wenn Du fast dran bist ;-)
    Frag doch mal nach, die Meisten machen das. Dann kannst Du wenigstens, nach Hause, in den Park, einen Kaffee trinken, einkaufen gehen :-D

    Gute Besserung dann endlich mal

    :winke: ela
     
  7. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Ich wohne ab jetzt bei meinem Arzt... *grrrr*

    AB habe ich nicht bekommen.... Es ist jetzt nicht mehr hauptsächlich die Entzündung, die ich merke, sondern (wiedermal) Flüssigkeit hinter dem Trommelfell.
    Dadurch hör ich gar nix mehr auf dem rechten Ohr und der Arzt sagt, wenn das am Freitag nicht besser ist, dann macht er einen Schnitt im Trommelfell, weil ich so auf gar keinen Fall fliegen dürfte (und das möcht ich ja am 12.2. *freuhüpf* :winke: @Corinna )

    Tja, es geht mir wieder ein bissl besser... Dadurch dass ich ständig das Nasenspray nehmen soll, ist auch der Schnupfen nicht mehr ganz sooo lästig, aber ich bin halt schluffig.......

    Beim nächsten Mal werde ich denen das sagen, dass sie mich anrufen sollen. Der Weg von meiner Wohnung ins Behandlungszimmer ist auch nicht viel weiter als vom Wartezimmer aus :mrgreen:
    Die sind halt nur alle so blööööd da, dass ich eigentlich gar nicht mit denen reden will.... ;o))


     
  8. AW: Ich wohne ab jetzt bei meinem Arzt... *grrrr*

    Sonja... :tröst:

    Ich rege mich auch immer über diese Warterei auf!

    Wofür macht man eigentlich einen Termin?

    Hier bei uns sind die Ärzte dazu übergegangen, den Patienten zu raten, kurz vorher anzurufen, ob der Termin überhaupt noch steht... :bruddel:

    Gute Besserung trotz allem - ich gönne Dir Irland von Herzen!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...