Ich warte auf den ADAC

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von janniksmamie, 3. Januar 2011.

  1. janniksmamie

    janniksmamie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Region Hannover
    Und das schon seit über einer Stunde:(
    Mein Auto hat schon wieder was, langsam hab ich echt keinen Bock mehr:ochne:
    Ich habe ihn ja letzes Jahr im Juni erst gekauft (o.k. ist ein Gebrauchter) und dauernd ist was kaputt, bislang hatte ich immer noch Glück das die Werkstatt aus Kulanz bezahlt hat. Aber wer weiß was es diesmal ist... Und ich habe dauernd die fahrerei, die Werkstatt ist immerhin 40 km weit weg:umfall:

    *jammer* jetzt springt er nicht an, Batterie und Anlasser scheinen aber i.o. zu sein.
    Drückt ihr mir die Daumen das es nichts schlimmes ist, bzw. das es wieder ein Garantiefall ist?
     
  2. Frau Mami

    Frau Mami Siedler

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Beiträge:
    2.024
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Kronach
    AW: Ich warte auf den ADAC

    Mann ist das ärgerlich! Aber klar - meine Daumen sind gedrückt!:winke:
     
  3. janniksmamie

    janniksmamie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Region Hannover
    AW: Ich warte auf den ADAC

    so, der ADAC war da und mein Auto läuft wieder :bravo:
    ich brauche auch nicht in die Werkstatt *glückgehabt*
    und wir haben wieder gelernt das es für ein Auto nicht gut ist nur Kurzstrecke zu fahren bzw. ihn länger nicht zu fahren (wobei das auch nur 4 Tage waren)
     
  4. Frau Mami

    Frau Mami Siedler

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Beiträge:
    2.024
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Kronach
    AW: Ich warte auf den ADAC

    :bravo:Na das ist doch mal super. Was wars denn nu?
     
  5. janniksmamie

    janniksmamie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Region Hannover
    AW: Ich warte auf den ADAC

    Die Hydrostössel sind abgefallen :???: irgendwas mit Öl- und Benzindruck oder so.
    Wenn das nochmal passiert soll ich einfach gaaanz lange rödeln lassen und mit ein bissi Gas geben unterstützen und dann läuft er irgendwann wieder:umfall:
     
  6. helenahg

    helenahg Familienmitglied

    Registriert seit:
    8. April 2009
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Wo auch schon die alten Römer waren
    AW: Ich warte auf den ADAC

    Glück gehabt, dass Du nicht wieder in die Werkstatt musst. Aber ärgerlich ist es trotzdem. Das Kurzstrecken nicht gut sind für Autos ist ja klar, und lange stehen auch nicht. Aber 4 Tage stehen ist ja nun wirklich nicht lang, das darf noch nicht zu Problemen führen. Was ist dann erst, wenn man mal in Urlaub fährt, das Auto mal so 2-3 Wochen steht?:umfall: Mein Auto steht öfter eine Woche und länger, habe noch immer den Schnee von Weihnachten drauf.
     
  7. janniksmamie

    janniksmamie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Region Hannover
    AW: Ich warte auf den ADAC

    ich muss das Thema nochmal hochholen :(

    Gerade eben bekomme ich einen Anruf von meiner Renault Werkstatt das der Fensterheber, den ich im Dezember reparieren lassen musste, doch nicht von Renault übernommen wird :umfall: Jetzt darf ich dafür noch ca. 250 Euro bezahlen :bruddel:
    Wenn ich das vorher gewusst hätte, hätte ich meinem (Fast)Schwager das Auto mitgegeben, der ist nämlich Meister in einer Freien Werkstatt.

    Kann man eigentlich ein Auto nach über einem halben Jahr noch zurückgeben? so langsam reicht es mir. Meine Vorbesitzerin scheint nicht soviel Probleme gehabt zu haben, immerhin hat sie das Auto über 4 Jahre gefahren.
     
  8. helenahg

    helenahg Familienmitglied

    Registriert seit:
    8. April 2009
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Wo auch schon die alten Römer waren
    AW: Ich warte auf den ADAC

    Bei Autos verhält es sich bei der Gewährleistung wie bei anderen Produkten auch, oder? Demnach müsste nach 2 Nachbesserungen eine Wandlung möglich sein. Problem dabei ist, dass man im Zweifelsfall nachweisen muss, das der Mangel schon von Anfang an bestand (und dann zum Fehler geführt hat). Normalerweise macht man da keine Probleme, aber bei hochpreisigen Produkten, wie einem Auto, könnte man sich darauf berufen. Aber vielleicht gibt es ja noch Juristen hier die das besser wissen.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...