Ich plane den 4.Gebrutstag

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Safiyya, 23. Mai 2009.

  1. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    Hallo zusammen :winke:


    Ich brauche mal eure Tips, denn im Juli wird Sara vier und hat dann auch ihren ersten Kindergeburtstag.

    Ich brauche alle mögliche Tips. Was euch so einfällt. Spiele für 4-jährige, Muffin-Rezepte, Kuchen-Rezepte, Ideen was man zum Abendessen gut machen kann und was euch noch so schönes einfällt. :)

    Ein paar Ideen habe ich schon aber vielleicht kommt ja noch was dazu.

    Wir werden in unserer Wohnung sein. Leider für den Sommer nicht so prickelnd, aber ich denke besser als auf einem Spielplatz. Vor allem auch, weil ich es ohne Eltern der anderen Kinder, es werden nur 3-4 sein, feiern möchte, und da möchte ich sie schon etwas im Blickfeld haben ;)
    Wir haben eine großen Balkon. Also vielleicht gibt es schöne Wasserspiele für das Alter?
     
  2. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Ich plane den 4.Gebrutstag

    Ich abonniere mal,Josy hat ja einen Tag vor Sara ihren 4. Geburtstag :)

    Josy war letztens erst bei einem Geburtstags ihres Kumpels da wurde auf die Klassiker gesetzt und die Kinder fanden es klasse.Also Topfschlagen oder Kartoffellauf,man muss halt sehen wie und ob man das in der Wohnung umsetzen kann.

    Muffinrezepte kann ich dir satt und reichlich raus suchen ;-)
    Apfel-Smarties-Muffins,Bananen- oder auch Nutellamuffins...
     
  3. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    AW: Ich plane den 4.Gebrutstag

    Apfel-Smarties-Muffins hört sich super an :-D

    Topfschlagen läßt sich bei uns gut umsetzen und ich dachte dass es vielleicht für 4-jährige noch nicht so geeignet wäre.

    Kartoffellauf würde in unserem sehr langen Flur auch gut gehen.

    Sara ist jetzt bald auf einen 4. Geburtstag eingeladen, nur bin ich nicht dabei und kann nicht schauen. :)
     
  4. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Ich plane den 4.Gebrutstag

    Ich mach mir mal noch Gedanken...

    Rezept poste ich dir morgen,muss gleich arbeiten :-?
     
  5. Steffi

    Steffi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    2.444
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Ostfriesland
    AW: Ich plane den 4.Gebrutstag

    Wie wäre es mit was Kreativem?
    Vielleicht druckst du ein paar (Prinzessin)Malvorlagen aus, die die Mädchen dann anmalen mit Glitzerstiften, oder mit diesen mini Steinchen bekleben.
    Bei Runa hab ich von KiK jede Menge Glitzer-, Prinzessinnen- und ähnliche Aufkleber besorgt, die sie dann in so ein kleines Pappbuch geklebt haben!
    Die Kinder waren so eine ganze Zeit beschäftig und haben es sehr gut angenommen!

    Backen? Hmm Muffins finde ich gut. Drauf kann man Perlen usw. streuen. Zuckerguss mit Erdbeerpulver anmischen, dann ist es schön rose ;) Es gibt doch auch Backmischungen von Lillifee.

    Zum Abendessen könntest du Pizza machen, es sind ja nicht viel Kids.
    Teile den Kindern ein Stück zu, dass sie selber belegen dürfen. Oder wie wäre es mit Pommes und Chicken Crossies / Wurst? Meistens essen sie ja eh nicht viel. Spaghetti?

    Vielleicht ist ja was für dich dabei!

    Lg Steffi
     
  6. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    AW: Ich plane den 4.Gebrutstag

    Eine schöne Idee, das mit dem Kleben :)

    Da zwei bis drei Jungs da sein werden und zwei Mädchen (mit Sara) würden dann eher neutrale Farben eingesetzt. Sara mag eh lieber rot, gelb und orange statt rosa. Und sie mag auch lieber Piraten und Autos statt Prizessin :hahaha: halt nicht so typisch Mädchen. Aber da findet sich ja auch was schönes.

    Die Kinder nehmen zum Schluss ein Mitgebsel mit nach Hause. Und das wollte ich als eine Schatzsuche machen. Die wird dann ganz zum Schluß gemacht. Dann nimmt jedes Kind sein kleiner Schatz mit.

    Ich habe schon die Idee bekommen eine Pizza aus Qurak-Öl-Teig zu machen. Und belegen können die Kinder ja dann selbst.
    Das mit dem Essen wird eh so eine Sachen werden. Denn gegen 15 Uhr gibt es Muffins und da um 18 Uhr alles fertig ist, würde dann gegen 17 Uhr schon wieder was zu Essen geben. Hm.......viel Zeit bleibt dann eh nicht mehr. Oder wirklich dann nur Würstchen und Pommes, da es schnell geht. :???:
     
  7. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.730
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ich plane den 4.Gebrutstag

    Ich würde nicht zu viel planen.

    ich habe es mir letztes Jahr einfach gemacht: Muffins und Fantakuchen zum Kaffee und abends gabds auf Mareks Wunsch Nudeln mit Tomatensauce.
    Gespielt wurde Topfschlagen und Eierlaufen. Als es zu trubelig wurde, habe ich eine geschichte vorgelesen.

    Ich hatte meine kindergeburtstagserprobte Schwester zur Unterstützung da. Marek hat Mitte September. Da war kein Spielplatzwetter. Ansonsten würde ich schon rausgehen. Da können sie sich viel besser austoben. Wenn Du eine Hilfe hast, kannst Du ja vielleicht die Schatzsuche auf draußen machen....:winke:
     
  8. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    AW: Ich plane den 4.Gebrutstag

    Ja, so viel kann man auch in den drei Stunden machen, denn zum Essen werden sie auch ihre Zeit brauchen.
    Schatzsuche findet draußen auf einem kleinen Spielplatz hinterm Haus statt. Daher mache ich es zum Schluss. So können die Mamas dazu kommen und vielleicht noch etwas bleiben bis dann alle nach Hause gehen.

    So richtig planen kann ich eh nicht. Halt nur das Essen. Was genau gespielt wird, wird es spontan entschieden eh nach dem wie die Kinder sind und wie die ganze Situation ist.

    Eierlaufen ist auch gut. Sowas kann ich auch gut draußen machen. Oder Sackhüpfen auf der Wiese.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...