Ich glaube ich habe ein falsches Paket bekommen

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von YONCA, 7. Juli 2012.

  1. YONCA

    YONCA Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    :winke:

    hier liegt ein Paket aus Offenbach
    mit einem Lenkrad:hahaha:
    adressiert an mich...aber ich habe sowas nicht gewollt, ich kenne die
    Person auch nicht ...
    Hat hier jemand ein lenkrad gewollt, und das ding kam zu mir?

    google und Telefonbuch finde ich den absender nicht

    yonca
     
  2. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Ich glaube ich habe ein falsches Paket bekommen

    Hast du bei Ebay irgendwas gekauft und der Absender hat seine Käufer verwechselt? :???:
     
  3. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    AW: Ich glaube ich habe ein falsches Paket bekommen

    Ja, aber ein Absender steht ja wohl drauf, dann würde ich es Zeitnah zur Post schaffen und denen sagen, sie sollen es zurück schicken. Vielleicht noch eine kurze Notiz draufkleben, dass Du das nicht bestellt hast, und wohl eine Verwechslung vorliegt.

    :winke:
     
  4. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Ich glaube ich habe ein falsches Paket bekommen

    Dann zahlt der Empfänger 15 Euro, es hätte dann gleich verweigert werden müssen. Ich würde erstmal anders versuchen, Kontakt aufzunehmen.
     
  5. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    AW: Ich glaube ich habe ein falsches Paket bekommen

    SIE muss das bezahlen, wenn SIE etwas bekommt, was sie nicht wollte?! Kann die Post nicht wenigstens helfen, den Absender ausfindig zu machen? Ich meine, diese Strichcode die auf dem Paket sind, müssen den Absender doch schliesslich finden lassen, oder?
     
  6. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Ich glaube ich habe ein falsches Paket bekommen

    Ich hätt's garnicht erst angenommen wenn ich den Absender nicht kenne.....
     
  7. YONCA

    YONCA Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    AW: Ich glaube ich habe ein falsches Paket bekommen

    Nein, mein Ex hat es angenommen, weil es in den Laden kam.
    Kommt ja öfter was von mir weil ich immer hier her liefern lasse.
    Bei ebay habe ich garnichts gekauft in letzter Zeit.
    Hier auch nichts was noch offen steht.
    Adresse von der Dame steht ja auf dem Kleber drauf.
    Sie ist aus Offenbach.
    Telefonbuch find ich sie nicht.
    Ich sehe auch nicht ein das ich zur post fahre, wann den auch? ich gehe morgends zur arbeit komme abends wieder.
    Ich hab keine ahnung soll dann eben hier rumstehen.
    Sie muss ja irgendwo her die adresse haben. Und irgendwann fällts auf...

    yonca
     
  8. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Ich glaube ich habe ein falsches Paket bekommen

    Nein, nicht Yonca muss zahlen sondern der Absender, an den das Paket zurückgeht. Sie schickt es ja dann quasi unfrei zurück.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...