Ich glaube ich auf den Auslöser meine Kopfschmerzen gekommen.....

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von yuppi, 30. Oktober 2006.

  1. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    Seit 2-3 Wochen hab ich fast jeden Tag Kopfschmerzen, sie fangen gegen Nachmittag an und steigern sich dann bis Abends... meist links überm Auge übern Kopf wandernd...


    Heute jetzt hatte ich ne Wimper oder so im linken Auge... als ich da rieb hab ich festgestellt daß ich mit dem rechten Auge die Schrift auf dem Monitor nicht mehr so deutlich sah. :umfall:

    Dann mußt ich es natürlich wissen... Hand vors rechte Auge.... Schrift klar.... Hand vors linke Auge...Schrift nicht mehr so klar...

    Weiter weg vom Monitor...konnt ichs mit dem rechten Auge fast nicht mehr lesen. Mit dem linken Auge aber gut wie so auch wenn ich mit beiden schaue...

    Kann es sein, daß sich mein linkes Auge dadurch so anstrengt, daß davon die Kopfschmerzen kommen?


    Ich glaube es wird mal Zeit zum Augendoc zu gehen..:cool:
     
  2. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Ich glaube ich auf den Auslöser meine Kopfschmerzen gekommen.....

    Ein eindeutiges :jaja: - die Kopfschmerzen können davon kommen!
     
  3. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: Ich glaube ich auf den Auslöser meine Kopfschmerzen gekommen.....

    Danke Danielle.... dann werd ich wohl bald dem Rest meiner Familie folgen :heilisch: Die sind nämlich alle Brillenträger... naja zumindest mein Bruder und meine Mutter permanent und mein Vater Lesebrille...
     
  4. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Ich glaube ich auf den Auslöser meine Kopfschmerzen gekommen.....

    Meine Ma trägt mittlerweile zum lesen auch Brille (sie bekam nämlich auch Kopfschmerzen..), mein Papa "braucht" keine, nimmt aber immer ihre :piebts:
     
  5. AW: Ich glaube ich auf den Auslöser meine Kopfschmerzen gekommen.....

    Bei mir ist auch ein Auge um einiges schwächer als das andere und ich hatte auch regelrechte Kopfschmerzattacken deswegen. Glaub mir, du wirst total überrascht sein, wie scharf die Welt ist, wenn du deine Brille trägst ^^ ich hatte es bis dahin gar nicht bemerkt, daß alles ein wenig... verwaschen ist ^^
     
  6. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: Ich glaube ich auf den Auslöser meine Kopfschmerzen gekommen.....

    Danke für eure Erfahrungen... boah und ich dachte man oh man immer wie Migräne Kopfschmerz...aber so oft is ja nich normal... das hatte ich vorher alle paar Monate mal.

    Dann dachte ich Verspannungen in der HWS .... aber daß das eine Auge weniger sieht als das andere, merke ich schon beim Hand davorhalten ...ganz schöner Unterschied :umfall:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. kopfschmerzen nachmittags und abends

    ,
  2. ab nachmittag kopfschmerzen

Die Seite wird geladen...