Ich fall um: Heizölbestellung!

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Paulchen, 3. Juli 2008.

  1. WAHNSINN.

    Ich hab eben mit meinem Mann gesprochen, die Preise fürs Öl sollen ja nochmal deutlich hochgehen... also werden wir wohl bestellen. Es ist doch ein Wahnsinn. Wir wohnen in einem ungedämmten 105 Jahre alten 140 qm großen Haus. Und verbrauchen so 2.500 bis 3000 Liter Heizöl im Jahr :umfall:

    Das kostet uns diesmal mal eben 2500 Euro das Nachtanken. :umfall: :umfall: :umfall:

    Habt ihr schon gekauft? Wartet ihr noch?

    ...als wir einzogen vor 4 Jahren haben wir 37 cent bezahlt und jetzt 97! Wir machen das Leute, die kein doppeltes Einkommen haben so wie wir? Unsere Nebenkosten inkl. Strom und Heizung und Schornsteinfeger und Müll etc. liegen bei etwa 450 Euro im Monat. Ich denke, wir werden hier noch ein Jahr wohnen und dann umziehen. Das ist mir echt zu krass, zumal wir es ja trotzdem nicht muckelig warm haben sondern uns den A... abfrieren im Winter.

    Katja, gerade echt mal genervt
     
  2. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Ich fall um: Heizölbestellung!

    Meine Schwiegereltern haben auch noch nicht getankt und bereuen es total nicht Anfang des Jahres getankt zu haben wo der Preis noch "unten" war im gegensatz zu jetzt.

    Wo soll das ganze noch hin führen??? Das frag ich mich... Auch eine Senkung der Benzinpreise NICHT in sicht.

    Habe heut gelesen das einige Arbeitgeber wohl bald ihre Firma aufgrund dessen aufgeben müssen :-?

    SUPER ! ....


    lg
     
  3. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Ich fall um: Heizölbestellung!

    Wir klinken uns gerne bei ner Sammelbestellung ein und tanken nur nach. Dann ists nicht immer so viel auf einmal.

    Auf den richtigen Preis zu warten ist sinnlos :umfall:
     
  4. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Ich fall um: Heizölbestellung!

    Kann ich nachvollziehen! Wir haben am Freitag Heizöl bestellt, immerhin waren wir hier bei 81 Cent + MwSt. :umfall: (vor 3 Jahren hat es uns 38 Cent gekostet).
    Allerdings muss ich auch gestehen, als mich die Dame am Telefon fragte wieviel wir brauchen hab ich gesagt, brauchen tun wir 3000 Liter, aber Geld haben wir nur für 2200 Liter. Das war dann auch in Ordnung und die haben sich gut dran gehalten.
    Wir heizen zum Glück sehr viel mit Holz, sonst würden wir arm werden. So brauchen wir nur ca. 1200 Liter pro Jahr für unsere 180 qm. :bravo:
    Wir können nur hoffen, dass der Wahnsinn mal ein Ende hat und die Preise zumindest so bleiben wie sie jetzt sind und nicht noch weiter steigen.

    Grüße
    Annette
     
  5. AW: Ich fall um: Heizölbestellung!

    Naja, oder eben ordentlich bauen und gut dämmen... Es lohnt sich ja bald für uns, zu kaufen :hahaha: weil dann der Verbrauch so sinkt, dass wir 200 Euro mehr für den Abtrag haben monatlich....

    katja, kopfschüttelnd
     
  6. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.336
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ich fall um: Heizölbestellung!

    Ich habe gestern abend auch geschluckt, als wir den monatliche Zahlplan fuer die naechste Heisperiode aus der Post gefischt haben. Knapp drei mal so hoch wie letztes Jahr! :entsetzt:

    In solchen Momenten wuensche ich mir so so sehr ein Eigenheim, denn da waeren dann Sonnenkollektoren drauf (oder alternativ Erdwaerme).

    Lulu
     
  7. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ich fall um: Heizölbestellung!

    Boa, das ist echt krass! :entsetzt:

    Was bin ich froh, dass wir ein mega-gedämmtes Haus (insgesamt 50 cm dicke Außenwände) bauen und uns eine Wärmepumpe gönnen.
    Die Anschaffungskosten dafür sind der Hammer, aber der Ölpreis schlägt ja alles! :umfall:
     
  8. AW: Ich fall um: Heizölbestellung!

    Ja, die Leute werden nächstes Jahr echt Wahnsinnsnachzahlungen zu leisten haben, wenn die NK-Abrechnungen kommen. Da ist dann sicher oft kein Urlaub mehr drin. Und Schulden machen, um die Heizkosten zu zahlen? :umfall: das werden einige sicher müssen. Ich finde die Entwicklung total erschreckend.

    Unser Haus ist so schön und hat einen süssen Charme, eben weil es so ein altes Backsteinhaus ist und es hat einen Garten, der vor allen Blicken geschützt ist. Ein echtes Sommerhaus, wir lieben es im Sommer. Und jeden Winter schwören wir, dass wir ausziehen im September... :hahaha: und dann kommt wieder der Sommer und der Garten fängt uns ein...

    Katja, wehmütig
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...