Ich brauche ab jetzt alle eure Daumen

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von julie9.3.85, 25. März 2008.

  1. Hey ihr lieben,

    einige von euch wissen es sicher, aber für die anderen:

    Vor über einem halben Jahr habe ich schoneinmal versucht schwangr zu werden.
    Hab also die Pille abgesetzt, mir hunderte von Schwangrschaftstests geholt und jedesmal wenn ich die Regel bekamm hätte ich nur heulen können.
    Das ganze ging über 10 Monate lang und es ist einfach nicht passiert.
    Habe dann auch noch den Arzt gewechselt, weil mir meine einfach zu emotionslos war. Da hörte ich immer nur Sprüch wie:" Da müssen sie jetzt durch" und so.

    Mein neuer Arzt hat auch meinen Hormonhaushalt untersucht, der völlig normal war. Er vermutete, dass ich vielleicht keinen Eisprung hatte und empfahl mir die Pille wieder für ein paar Monate zu nehmen.

    Nach einem Monat bekamm ich eine Arbeit und dachte
    , es könnte auch Schiksal gewesen sein. Jetzt sind schon 7 Monate vergangen, ich habe meine Probezeit übrstanden und einen unbefristeten Vertrag bekommen.

    Seit Anfang März nehme ich die Pille nicht mehr und hoffe, dass es diesmal nicht so lange dauert.

    Ich hoffe ihr drückt mir ganz fest die Daumen und vielleicht hat der ein oder andere einen Tipp für mich!!!!!!!!

    LG Nancy

    P.S.: Ich weiß nicht ob es hier reinpasst, aber ich wußte nicht wo ich es sonst schreiben sollte.
     
  2. Onni

    Onni Sprücheklopfer

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ich brauche ab jetzt alle eure Daumen

    Hmmm...ich drücke dir natürlich alle Daumen wenn du gerne schwanger werden möchtest. Ich weiß wie bedrückend das für dich sein muß.
    Aber ehrlich gesagt bin ich auch etwas zwiegespalten. Herrje, du bist noch sooooo jung und hast gerade deine Arbeitsstelle bekommen. Warum setzt du dich so unter Druck? Du hast doch noch alle Zeit der Welt....und wenn du erstmal ein paar Jahre in deinem Job gearbeitet hast hast du doch auch ein viel besseres "Polster" um ein Kind groß zu ziehen.
    Ich hoffe du nimmst mir meine Ehrlichkeit nicht übel...aber ich muß halt immer schlucken wenn sooo junge Frauen als oberste Priorität ein Baby setzen.Vor allem wenn man gerade einen unbefristeten Vertrag in der Tasche hat.
     
  3. Anja

    Anja Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Deggendorf
    AW: Ich brauche ab jetzt alle eure Daumen

    :winke:

    Viele Frauen werden nicht gleich nach absetzen der Pille schwanger. Bei mir hat es auch 10 Monate gedauert, bis ich schwanger geworden bin. Das ist eigentlich "normal", grad wenn man schon ein paar Jahre verhütet hat.

    Ich weiss wie sch*** das ist, wenn die Tage doch wieder kommen.
    Aber ich fürchte, da musst du wirklich durch. So hart wie es ist.

    Das mit der Arbeit, ich möchte dir da zwar nicht reinreden, aber ich würd auch noch ein wenig warten. Zumindest ein Jahr.
    Mit dem Alter hat das weniger was zu tun, finde ich.
    Ich war auch 21 als ich schwanger geworden bin, hab allerdings schon ein paar Jahre ein festes Arbeitsverhältnis.
     
  4. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.728
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ich brauche ab jetzt alle eure Daumen

    Ich drücke Dir die Daumen, dass es bald klappt. Setzt Dich aber bloss nicht zu sehr unter Druck. Du bist wirklich jung. Wäre es wirklich schlimm, wenn Du erst in einem Jahr schwanger wärst?? Es ist bestimmt sehr schwer diese Einstellung zu haben, wenn der Wunsch so groß ist...es erleichtert Dir aber die Zeit.

    Meine Daumen sind fest gedrückt...:winke:

    Edit: Warten würde ich an Deiner Stelle nicht unbedingt. Ich habe erst viel später ein Kind bekommen, aber es gab in meinem leben NIE den perfekten Zeitpunkt....ich habe einfach irgendwann trotzdem ein Kind bekommen und wir sind sehr glücklich darüber....Sonst hätte ich gewartet bis ich alt und grau bin....
     
  5. Heike F

    Heike F Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Frankfurt
    AW: Ich brauche ab jetzt alle eure Daumen

    Ich drücke dir ganz feste die Daumen. Ich finde das hat auch nix mit dem alter zutun. Als ich mit 21 Schwanger wurde hab ich auch schon Jahre gearbeitet.
    Und einen Tip hab ich auch nicht direkt, aber sei nicht so verbissen darauf. Besonderst wenn du weist wann deine Fruchtbaren Tage kommen. Und fang jetzt schon mal an Eisen zu nehmen.
    Und viel Spaß beim üben.
     
  6. Nadin

    Nadin weltbeste Wunscherfüllerin

    Registriert seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    3.571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    AW: Ich brauche ab jetzt alle eure Daumen

    Ich drücke dir auch feste die Daumen..

    Ich war noch ein Jahr jünger als du, als ich meine erste Tochter bekam.. völlig ungeplant, und eigentlich vom Zeitpunkt her mehr als ungünstig.. dachte ich.

    Im endeffekt war es perfekt. für mich jedenfalls..

    Einen perfekten Zeitpunkt im Leben für ein Kind gibt es eigentlich nie.. ich wünsche dir das es bald klappt..
     
  7. AW: Ich brauche ab jetzt alle eure Daumen

    Ich wünsche dir auch ganz viel Glück. Habe meine Tochter auch mit 22 bekommen und sie ist mein ganzer Stolz. Ich denke auch das hat nichts mit dem Alter zu tun.

    Setz dich nicht zu sehr unter Druck, meistens klappt es dann nicht...
     
  8. AW: Ich brauche ab jetzt alle eure Daumen

    Hey,

    danke für eure Daumen.
    Mein Arzt denkt auch, dass ich mir zu viel Druck gemacht hatte.
    Das ist jetzt anders.
    Naklar wünsch ich mir, dass es schnell klappt, aber wenn erstmal nicht dann nicht. Ich lasse es diesmal einfach auf mich zukommen.

    Wegen dem Alter oder dem richtigen Zeitpunkt: Ich denke auch, dass es den nicht 100% gibt. Irgentwas ist doch immer.

    Aber ich möchte nicht erst spät Mami werden weil ich kein Einzelkind möchte und mit 30 will ich mit der KInderplanung abgeschlossen haben.

    Auf dieser Seite: www.urbia.de ist ein total süßer Kalender über die fruchtbaren Tage.

    LG nancy
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...