Ich brauch Rat...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von haasie2412, 10. September 2010.

  1. haasie2412

    haasie2412 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    lübbenau/Spreewald
    Homepage:
    Wir haben mit Florian Montag ein Termin in der Kardiologie, wegen dem Loch in seinem Herzen.
    Nun haben wir aber das Problem das er sich von keinen Fremden anfassen lässt, selbst beim Kinderarzt ist es immer ein "Kampf" ihn untersuchen lassen zu können.
    Wie kann ich es ihm ein wenig erleichtern?
    Sein Lieblingskuscheltier ist selbstverständlich, Nucki für den Notfall auch ( auch wenn ich denke er wird ihn nicht nehmen weil er denkt er muss dann schlafen).
    Ich mein er muss liegen da kann ich ihn doch schlecht mit GUmmibärchen (die er ja gerne mag) füttern. Oder?
    Oh man ich stell mir das jetzt schon schwierig vor, vor einem Jahr war er relativ still da Fremdelte er auch nicht so enorm aber jetzt lässt er sich ja nicht mal vom Opa hochheben der vllt 1mal im Monat hier ist.

    Hat jemand einen Rat für mich?

    LG Sabrina
     
  2. Janine83

    Janine83 nette arschige Rolle

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    3.758
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Duisburg
    AW: Ich brauch Rat...

    Ich würde spontan vorschlagen,sein Kuscheltier zu nutzen.
    Ich denke mal,es wird EKG und Echo gemacht?
    Könnte es klappen,wenn Florian auch mal "randarf"? Sprich,der mit dem Ultraschall zuerst bei seinem Stofftier gucken kann?

    Normalerweise sind die (Kinder)kardiologen auch sehr einfühlsam und kennen ihre Tricks um die Kinder zu "knacken". Und zur Not würd ich vielleicht wirklich zu den Gummibärchen greifen,wenns gar nicht geht.
    Joèlle hat (dank unserem alten KiA) heute noch eine Heidenangst vor Ärzten.Unsere jetztige Ärztin ist da sehr gewitzt und schafft es immer wieder ihre Untersuchungen (sowie Impfungen) durchzuziehen.
    Der Kleine dagegen hat -trotz allem bisher- keine Weißkittel-Phobie.Hoffe das bleibt auch so.

    Ich drück auf jeden Fall die Daumen,dass die Untersuchung positiv verläuft.
     
  3. haasie2412

    haasie2412 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    lübbenau/Spreewald
    Homepage:
    AW: Ich brauch Rat...

    ja wird alles wieder gemacht, erst echo und dann eben dieses herzultraschall. ich hoffe es werd denk ich mal bücher, autos, gummibären mitnehmen und dann hoffen, die sache is ja wenn er wüsste das er nur still liegen muss damit es schneller geht wäre es wohl einfacher aber wie erklärt man das einem fast 2 jährigen?
     
  4. Janine83

    Janine83 nette arschige Rolle

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    3.758
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Duisburg
    AW: Ich brauch Rat...

    Gut,das erklären ist etwas schwierig. (Das kappiert Joèlle heute mit 8 noch nicht mal.:rolleyes:)
    Wie wäre es mit einem Spiel? "Wer sich zuerst bewegt hat verloren"?
    Wie wäre es sonst mit einer Geschichte? Vielleicht mit einem neuen Pixibuch,bei dem er gespannt zuhört?
     
  5. haasie2412

    haasie2412 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    lübbenau/Spreewald
    Homepage:
    AW: Ich brauch Rat...

    ich werds versuchen und eben hoffen das er gut drauf is und das er den arzt an sich ran lässt, durch dieses fremdeln eben, mist warum haben sie den termin eine woche vorverlegt sonst hätte ich montag einfach mal mit ihm hingehen können und ihm das schonmal zeigen können und evtl auch den arzt schonmal ehen können.
     
  6. Janine83

    Janine83 nette arschige Rolle

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    3.758
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Duisburg
    AW: Ich brauch Rat...

    Wir denken jetzt einfach mal ganz positiv:
    Florian hat einen guten Tag und findet das so spannend,dass er ganz gelassen liegenbleibt. :cool:
    Aber ich kann dich verstehen,mir graut auch schon davor wenn Marlon größer wird. Noch ist es lustig,weils kitzelt und er sich leicht von "Mama-macht-sich-zum-Hirsch-mit-komischen-Geräuschen" beeindrucken lässt.:rolleyes:

    Vielleicht hilft auch die Aussicht auf ein kleines Auto o.ä.? Ich weiß,nicht optimal die Kinder zu bestechen-aber besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen.;)
     
  7. haasie2412

    haasie2412 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    lübbenau/Spreewald
    Homepage:
    AW: Ich brauch Rat...

    ahh autos hihi bei florian würden wohl bunte bälle mehr ziehen als nen auto grins,

    genau irgendwie machen sich mütter eeeeeeeehh immer zuviel gedanken, aber lieber ein plan b als dann dastehen ohne was.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...