Ich brauch mal Euren Rat....

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von luna_4878, 27. September 2010.

  1. Ich möchte nicht wieder überreagieren und direkt zum Arzt rennen, der mich dann wieder komisch anschaut, so nach dem Motto, seien Sie nicht so empfindlich...

    Also, ich schilder mal die Situation:

    Simon war am Freitag morgen total weg, richtig lethargisch. Die Tage davor hat er sehr schlecht geschlafen und auch seinen Getreidebrei nur sehr schlecht bis gar nicht gegessen.

    Nachdem er dann auch noch Freitag Vormittag seine Flasche wieder ausgebrochen hat, bin ich direkt zum Kinderarzt.

    Dieser stellte dann fest, dass Simon eine eitrige Mandelentzündung hat. Alles nicht so schlimm, gut behandelbar und sollte schnell wieder weg sein.

    Wir haben Ibuprofen Saft und Antibiotika bekommen. Fieber hat er seit gestern nicht mehr und ab morgen will ich dann auch den Ibuprofen Saft weglassen. Antibiotika soll er acht Tage nehmen.

    Er ist auch schon wieder fast der Alte. Er spielt wieder, schläft wieder durch, isst auch wieder mehr (er bekommt, ausser mittags, im Moment ja nur die Flasche, weil es für den Hals angenehmer sein soll :)).

    Jetzt kommt aber mein Problem:

    Seit heute morgen hustet er. Nicht den ganzen Tag, aber manchmal und das klingt nicht, wie mal eben gehustet, sondern schon so, als wenn er versucht, ab zu husten.

    Jetzt ist mir schon klar, dass eine Mandelentzündung mit einer Erkältung meist zusammen einher geht.

    Wäre es besser, den Kinderarzt noch mal aufzusuchen und den Husten abklären zu lassen oder lieber noch warten, da er ja eh schon Antibiotika bekommt?

    Ich will auch nicht so eine Mama werden, die wegen jeden Schnupfen beim Arzt steht...
     
  2. AW: Ich brauch mal Euren Rat....

    puuuh gute frage, dein kurzer ist ja noch so klein das er nicht sagen kann ob er schmerzen hat, würde vll noch ein tag oder zwei warten ob es besser wird mit dem husten
     
  3. AW: Ich brauch mal Euren Rat....

    Ich überlege, ob ich ihm Hustensaft geben soll. Ich habe noch welchen hier, vom letzten Mal. Aber da er ja schon das Antibiotika und das Fieber- und Schmerzmittel bekommt, will ich nicht unbedingt noch was drittes geben...
     
  4. AW: Ich brauch mal Euren Rat....

    stört ihn der husten? also wenn er vor lauter husten keine ruhe findet würde ich ihm welchen geben
     
  5. Insa

    Insa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesmoor
    AW: Ich brauch mal Euren Rat....

    Wenn Du unsicher bist geh zum Arzt.Als unsere in dem Alter waren sind wir auch öfter zum Arzt als jetzt.

    Einfach Saft geben würd ich nicht.
     
  6. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ich brauch mal Euren Rat....

    Hustensaft ist laut Arzt nicht nötig, Hauptsache er trinkt genug. :winke:
     
  7. AW: Ich brauch mal Euren Rat....

    Ja, trinken tut er. Zum einen ja die Milchflaschen und zum anderen Tee (im Moment mit ein bissel Traubenzucker als Engergielieferant, der Arzt meint, würde ihm gut tun).

    Ich hab jetzt jedenfalls beim Kinderarzt angerufen und die Situation beschrieben. Die Antwort war: Er kann ja Flöhe und Läuse gemeinsam haben und bevor er eine Bronchitis (schreibt sich das so?) bekommt, soll ich lieber morgen früh um neun vorbei kommen.

    So gern wir ja zum Babyturnen gehen, aber seit wir mit den größeren Kindern zusammen sind, ist er ständig krank... Wir ziehen einfach schon die Kindergarten Krankheiten vor ;)
     
  8. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.736
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ich brauch mal Euren Rat....

    Wieso glaubst Du vom Arzt komisch angeschaut zu werden? Mit der Mandelentzündung war es doch richtig zum Arzt zu gehen. Der hat Dir Antibiotika verschrieben und Dich nicht komisch angeschaut.

    Mit so einem kleinen Baby würde ich öfter zum Arzt gehen.

    Irgendwann werden sie größer. Dann ist besser zu erkennen was sie haben und Du wirst gelernt haben, was die Anzeichen bei Deinem Kind bedeuten.

    Bei vielen Babys ist Husten nur Husten, bei meinem Baby war es immer Bronchitis auch wenn er fast nicht hustete. :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...