Ich bin ja sooo stolz

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Alina, 16. April 2004.

  1. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Huhu :winke:

    was mir in letzter Zeit so aufgefallen ist, wenn Josephine schreit gefällt das Silvester (meinem Kater) überhaupt nicht :nein: Er wird irgendwie wütend und will in den Stubenwagen springen :o :shock: Aber ich hab ja noch Luca und der beschützt Josy sooo toll. Sobald sich Silvester dem Körbchen nähert steht Luca schon daneben und passt auf. Was jetzt aber nicht heißt das ich Katze und Josy allein im Zimmer lass. Dafür bin ich viel zu misstrauisch.
    Das musste ich aber mal los werden :) :-D Braver Luca :bravo:

    lg Alina
     
  2. KeksKrümel

    KeksKrümel Queen of fucking everything

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    7.204
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo Alina,

    das kenne ich irgendwo her, als ich in dem Alter von Josephine war, hatte mein Onkel zwei Hunde, der eine wurde wie Silvester immer unausstehlich wenn ich brüllte und Anka, entfaltete ihren Beschützer instinkt, indem sie mich verteidigte wo es nur ging. Ich denke es gibt Tiere die sind so oder so, wie Du aber schon sagtest, alleine wurde ich die 3 auch nicht im Zimmer lassen.

    LG Sandra
     
  3. Taliana

    Taliana Miss Rehauge

    Registriert seit:
    10. August 2002
    Beiträge:
    3.092
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Alina

    Das kenne ich. Ich glaube Katzen können diese Töne nicht hören, denn mein roter Kater ist auch immer wie bekloppt rumgerannt, wenn Robin schrie. Einmal hat er dann vor Verzweiflung am Babysafe "gerüttelt" (hat sich mit den Vorderpfoten immer wieder draufgestellt und das Ding ist dann gewippt), da hat robin so richtig doll und kanganhaltend geschrien, das sah aus als ob er ihn beruhigen wollte :-D
    Toll wie dein Hund sich aber kümmert. Und alleine lässt man die sowieso als Mama nicht *zwinker*

    Liebe Grüße und alles Gute

    Sandra
     
  4. unsere reisen aus, zum glück.

    ins körbchen oder ähnliches sind sie nur wenn gina nicht drin war.

    immer wachsam sein alina, das gibt sich sicher bald.
     
  5. Kathy

    Kathy Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. August 2003
    Beiträge:
    5.010
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich find das total klasse, wenn Tiere die Kleinen so beschützen. Das hat der Hund von unseren Nachbarn immer bei meinem kleinen Bruder gemacht. Er ist gerade zu der Zeit geboren als unsere Nachbarn den Hund bekommen haben und die zwei sind praktisch miteinander aufgewachsen (der Hund war am Anfang auch total verängstigt weil er wohl von den Vorbesitzern misshandelt wurde und mein Bruder war der erste vor dem sie keine Angst mehr hatte). Sie hat dann einen richtigen Beschützerinstinkt entwickelt, als sein mein Bruder ihr Baby. Auch später war das noch so. Wenn wir mit dem Lütten gespielt haben und sie meinte, wir gehen zu grob mit ihm um :) hat sie immer geknurrt.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...