Hydro-Colon-Therapie

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von Helga, 4. Januar 2008.

  1. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Hallo zusammen :winke:,

    hat einer von Euch schon mal eine Hydro-Colon-Therapie (Darmspülung) gemacht/machen lassen ? Ich überlege, meinem Darm nach der Darmentzündung etwas Gutes zu tun und wollte deswegen mal eine machen lassen !

    Auf Erfahrungsberichte bin ich schon sehr gespannt !

    :winke:
     
  2. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Hydro-Colon-Therapie

    Hallo Helga, :winke:

    ich kann leider nicht mit einem Erfahrungsbericht dienen. :ochne:

    Ich hab gar nicht gewusst dass man sowas machen lassen kann.

    Aber ich finde es hört sich sehr interessant an und sinnvoll an. Die ganze Gesundheit hängt ja vom Darm ab. Die ganze Seite ist sehr interessant ich werd mich mal durchlesen, viell. gibt es sowas ja auch in meiner Nähe.
     
  3. AndreaLL

    AndreaLL Fernsehbeauftragte

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    7.466
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Hydro-Colon-Therapie

    Hallo Helga,

    eine Bekannte von mir hat diese Therapie letzten Sommer gemacht. Sie hat bisher schon einiges mit ihrem Darm erlebt, ist familiär leider vorbelastet.

    Die Sitzungen selber waren ein Angang, nicht wegen möglicher Beschwerden, sondern weil es ihr etwas unangenehm war. Alles in allem hat sie sich danach sehr wohl gefühlt.

    Viel Glück, Andrea
     
  4. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Hydro-Colon-Therapie

    :Huhu: Helga,

    ich habe schon einige Sitzungen hinter mir. Ich hatte im letzten Jahr arge Darmprobleme und habe die mit der Thearpie und mit Darmflora-Aufbau in den Griff bekommen. Damals habe ich mir das vorgestellt wie bei einem Einlauf oder so. So unangenehm ist es nicht. Auch nicht eklig oder so. Die Praxen, die das anbieten sind meist richtig gut aufgestellt und wissen auch damit diskret umzugehen.
    Es ist ein ein wenig eigenartiges Gefühl, aber es tut garantiert nicht weh und man gewöhnt sich daran! Nur Mut.
    Es hilft Dir sicher bzw. beschleunigt die Heilung.
    Alles Gute
    Uta
     
  5. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Hydro-Colon-Therapie

    Danke Uta :bussi: ! Am Mittwoch habe ich erstmal das Gespräch und evtl. schon direkt die erste Anwendung.

    Ich hoffe, dass durch die Spülung einige meiner Probleme in den Griff zu kriegen sind. Die Therapeuten war da ganz guter Dinge !

    :winke:
     
  6. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Hydro-Colon-Therapie

    Ich denke schon, es wird Dir helfen. Wie gesagt hab keine Scheu davor, es ist nicht schlimm. Gute Besserung und berichte am Mittwoch mal, ja?
    :bussi:
     
  7. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Hydro-Colon-Therapie

    Mach ich, Uta !

    :winke:
     
  8. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Hydro-Colon-Therapie

    Und???
    :winke:
    Uta
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...