Husten - will nichts essen

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Sfanie, 1. März 2006.

  1. Sfanie

    Sfanie Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,

    mein Mico hat seit Samstag einen ziemlich starken, tiefen Husten.

    Gestern waren wir beim Doc. Lunge etc. ist alles ok. Ohren ein wenig rot, aber auch noch ok. Ich soll ihm halt den Hustensaft geben, Nasentropfen, Brust einschmieren, gegebenenfalls Zäpfchen geben. Wenn es schlimmer wird, soll ich mich wieder melden.

    Nun, Mico ist oberknatschig. Er nörgelt nur, hat ein wenig (38,1 Grad) Fieber. Sein Kopf ist aber knallheiß.

    Seit gestern morgen will er auch nichts mehr essen. Ich biete ihm sehr viel an, aber er verweigert. Nicht einmal ein Nein, nein kommt über seine Lippen, wie er es sonst tut, wenn er nichts mehr will.

    Ich kann nur von Glück reden, daß ich noch stille, weil an die Brust geht er. Er trinkt auch viel, zum Glück.

    Ich weiß auch nicht ob es hierher gehört, oder zum Ernährungsforum. Wie lange kann ich da zuschauen? Er wiegt ja nun auch mal nicht viel. Grade mal 9.600 gr. bei 76,5 cm Größe. Soll ich mich an den Doc wenden oder erst mal heute noch abwarten?? Momentan schläft er.

    Achja, sein Magen knurrt und er pupst unentwegt.

    Vielen Dank für Eure Hilfe.
     
  2. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Husten - will nichts essen

    Hallo,
    Ich denke, drei, vier Tage kann man da gut abwarten, wenn er gut trinkt. Und Mumi ist ja nicht gerade kalorienfrei. Laß seinen Körper übers Fieber den Infekt bekämpfen, dann wird der Appetit bald wiederkommen.
    Liebe Grüße und gute Besserung, Anke
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...