Husten beim Kleinkind

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Salome, 23. Juli 2012.

  1. Salome

    Salome mit dem grossen Herzen

    Registriert seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    8.869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Was kann ich gegen Husten bei meiner knapp 2-Jährigen machen?

    außer Thymian-Myrthe-Balsam aus der Bahnhofsapotheke und den Hustensäften aus Anke's Tipps-Fred?

    Ich dachte z. B. an Tropfen, die ich auf ein Dreiecktuch träufeln kann, damit sie es ständig einatmen kann.
     
  2. AW: Husten beim Kleinkind

    Wir haben für unsere Maus (10 Monate) Hustenzäpfchen bekommen die wir ihr 2 mal am Tag gegeben haben. die waren klasse.
     
  3. Finele

    Finele Fitznase

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    5.396
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in der Heimat
    AW: Husten beim Kleinkind

    Hast du es mit Wickel mal probiert (Quark, Kartoffel, Öl - klingt wie Essen :hahaha:)?

    Eher Reizhusten (trocken) oder "produktiv" und verschleimt? Das kommt halt bissel drauf an...man sollte bei ätherischen Ölen sehr vorsichtig sein.

    Das hier:

    hat mich mit der Kleinen ins KH gebracht, der Großen tat es gut.

    Ansonsten inhalieren mit dem Pariboy (war unser A und O) und Zwiebelsaft half/hilft hier auch gut :jaja:.
     
    #3 Finele, 23. Juli 2012
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2012
  4. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Husten beim Kleinkind

    Ganz genauso hier: die Tropfen, die der Großen halfen haben beim Kleinen Atemnot und Krampfanfälle ausgelöst. Vorher wussten wir auch nicht, dass er ein Problem mit den Bronchien hat.

    Ich würd vielleicht doch eher mal den Doc nachschauen lassen. Lena hatte damals auch ganz oft argen Husten, wenn die Ohren leicht entzündet waren.

    Gute Besserung der Minihexe :bussi:
     
  5. Salome

    Salome mit dem grossen Herzen

    Registriert seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    8.869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Husten beim Kleinkind

    Mausemama, sind das homöopathische Zäpfen? Ansonsten ist das nicht mein Ding. :zwinker:

    Finele, es ist schon ein "produktiver" Husten. Verschleimt und mit schöner Rotznase und das schon das zweite Mal im Juli :umfall:

    Wickel läßt sie mit Sicherheit nicht dran, das brauch ich gar nicht probieren :roll: und du hast Recht, mit diesen ätherischen Ölen gilt größte Vorsicht. Daher fand ich den Tipp mit dem "Japanischen" vom Opa jetzt nicht wirklich prickelnd :zahn:
     
  6. Finele

    Finele Fitznase

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    5.396
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in der Heimat
    AW: Husten beim Kleinkind

    ich vermute mal Prospan-Zäpfchen wie der Saft :zwinker:

    Auch nicht zum Schlafen - ansonsten bin ich da auch ab und an mal Mama Rabiata :sagnix:. Freiwillig wollte die hier auch nie jemand :cool:.

    Also wie gesagt, Öle würde ich nicht nehmen - trinken, trinken, trinken und habt ihr nen Pariboy evtl. da zum inhalieren?

    Ich habe auch mit dem Monapax-Saft gute Erfahrung gemacht (der ist auch homöopathisch :zwinker:).
     
  7. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.141
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: Husten beim Kleinkind

    Da kann ich mich ja gleich mal einklinken. War gerade mit Annemarie beim Arzt wegen des Hustens, vor allem wenn sie schläft. Sollen ihr zum Schlafen Capval-Saft geben, den sie schon beim letzten Infekt hatte und der ihr auch gestern Abend nach einer Stunde Husterei dann Ruhe verschaffte. Hatte erst Prospan-Saft probiert, aber der hat nicht geholfen. Hochlagern, feuchtes Tuch und an die frische Luft halten haben auch nicht wirklich viel gebracht. Zum Glück trinkt sie gut ihren FAK-Tee. Wickel wären bei ihr auch eher Kampf als Hilfe. Als sie letztens hoch fieberte, war ein Wadenwickel auch nicht drin.
     
  8. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Husten beim Kleinkind

    Ich schwör auf Monapax Saft. :jaja:

    Gute Besserung der Mini! :herz: :besserung:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...