hunger?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von mim, 22. Dezember 2004.

  1. mim

    mim

    hallo!

    Daniel ist jetzt über 8 Monate alt und verlangt nachts immer noch ein Fläschen! Ich bin nicht sicher, ob er wirlich Hunger hat, oder...?

    Sein Essensplan:

    Morgens (ca um 10): 1 halbes brot mit butter, 1/2 milchflasche aus dem becher (obwohl, die trinkt er nicht ganz aus...)

    Mittags: (ca 1-2): 1 Portion Gemüse+ Beilage, 3 mal die Woche Fleisch (isst recht viel! = ca 1 Glaserl)

    Nachmittags (ca 18 Uhr): Obst/Getreidebrei (isst er auch auf)

    Zwischendurch: etwas von Mamas Essen z.b. 1 Keks oder ein paar Bissen Brot...

    Abends: (ca 22 Uhr) 1 Comformil 1 Flasche (manchmal nur halb leer grtunken...)

    und dann nachts ist es total verschieden, mal schon nach 4 h mal erst so nach 7-8 h... manchmal 2 Flaschen (nicht ganz leergetrunken...)

    Habe schon einmal versucht, die Löffelportionen immer weniger reinzugeben. es wra ihm egal. Nur dann hatte er Phasen, wo er plötzlich bis 4 Uhr morgens aufwar. Das hat uns ganz durcheinandergworfen und wir brauchten plötzlich 3 Flaschen in der Nacht etc... (weil er ja nicht schlief usw)

    Leider shcläft er eist schon beim flaschentrinken am Abend ein. Also er wirft die Flasche aus dem Mund, nimmt den Schuller, dreht sich weg und schläft. Ohne Fläschchen ist er fast nicht ins Bett zu bringen :-(

    WItzig ist auch, dass er bei der Oma nie in der Nacht trinkt (nur Tee)???
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: hunger?

    Was bekommt er ganz früh morgens? Eine Flasche? Wieviel?

    Das MIttagessen sind das 190 g oder 220 g wie viele Kalorien?

    Der OGB - aus dem Glas oder selbstgerührt?

    Mag er keinen Abendbrei z.B. Miluvit mit?

    Isst er bei Oma das gleiche wie zu Hause wenn er dort schläft?

    Grüßle Ute
     
  3. mim

    mim

    AW: hunger?

    Hallo!

    Ganz früh morgens isst er gar nicht! Nur eben in der nacht (ca 2 uhr früh) oder manchmal um 4 Uhr morgens... Wieviel er isst ist ganz verschieden. Manchmal 50 ml, manchmal 100 oder die ganze Flasche...

    Beim Mittagessen ist es unterschiedlich. Meist mehr als 190 g (meist selbstgekocht). Wenn ich Gemüse gebe, dann gibts Reis oder Kartoffeln dazu und extra auch noch haferflocken rein... Und immer Öl! Auch in den OGB. er ist aber ein guter Esser. Wenn er ein Glas bekommt (190g), dann isst er es immer aus und manchmal noch mehr!

    der OGB ist selbst gerührt: 1 halbes Glas Obst und Haferflocken. das würde dann ca 1 Glas ergeben. Öl kommt auch rein.

    Das Problem beim Brei ist, dass er keine geregelten Schlafenszeiten hat. Leider... Wenn er das Fläschchen trinkt, schläft er meist ein. Beim Brei nicht...

    Bei der Oma isst er das Gleich wie bei uns!
     
  4. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: hunger?

    Hallo,

    wenn es der gleiche Speiseplan ist wie bei Oma, liegt es vielleicht am Bett, an der Himmelsrichtung wie es aufgestellt ist, stört ihr euch vielleicht durch Geräusche gegenseitig, verschläft die Oma vielleicht sein Gemeckere .... ?

    Grüßle Ute
     
  5. mim

    mim

    AW: hunger?

    Hallo!

    Ja, die Oma schläft sehr tief und schnarcht! Bei ihr wird er schon auch munter, aber sie speist ihn mit Tee ab!

    Hier zu Hause sind wir völlig ruhig. Keine Geräusche. Wir waren grade bei Oma (1 Woche lang, Oma nicht da, nur wir!) und dort hat er auch gegessen...
    Sogar als er krank war und fast keinen Hunger hatte, wollte er in der Nacht essen!

    Ich verstehs einfach nicht... Könnte es nur Gewohnheit sein?

    Ach ja, abends Brei habe ich versucht: Er isst ein paar Löffel... Dann geht er baden usw und ins Bett, wo er sein Flaschi verlangt. Meist trinkt er es nicht mehr aus. Ca 150 ml trinkt er oder ca 180... Je nach Lust und Laune...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...