Homöopathische Hausapotheke

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Melli30, 9. Juni 2004.

  1. Melli30

    Melli30 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. April 2002
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nähe Köln
    Hallo :winke: !

    Möchte gerne mein Wissen und meine Hausapotheke erweitern und habe deshalb ein paar Fragen an euch! :jaja:

    Wer von euch hat denn eine homöopathische Hausapotheke?
    Wo hat ihr sie gekauft?
    Wieviele Mittel sind darin?
    Seid ihr zufrieden Damit?
    Welche Literatur habt ihr zu dem Thema??

    Liebe Grüße von
    Melanie
     
  2. Hallo!

    Wir haben eine kleine homöopathische Hausapotheke :jaja:

    Habe mir die Globulis ganz normal in der Apotheke gekauf (speziell jetzt auf uns ausgerichtet). Noch dazu werde ich jetzt dann bei Ute die Röhrchen und das Homöoset kaufen.

    Wir haben für Justin immer dabei:
    Chamomilla, Apis, Arnica, Belladonna

    Für uns noch zwei weitere - sind aber eben sehr speziell für uns!

    Wir sind auf jeden Fall zufrieden, da Justin auf die Mittel reagiert.

    Schau mal einfach hier:

    http://www.schnullerfamilie.de/forum/viewtopic.php?t=43603&highlight=

    Da wurde das Thema auch schon gut behandelt :jaja:

    Liebe Grüße
    Sandy
     
  3. Wir haben auch eine kleine homöop.Hausapotheke.
    Bei Ute endlich so ein Homöopathietäschchen (für 24 Gläschen) gekauft und die Röhrchen dazu.
    Die Zusammenstellung habe ich speziell danach gerichtet, was von unserem Homöopathen kommt und auf seiner Empfehlungsliste stand.

    Und wie schon von Sandy erwähnt: der Link ist supergut, wo das Thema schon mal behandelt wurde.

    Ach ja:
    Wir haben noch zusätzlich die Notfallsalbe und eine kleines Fläschchen Rescuetropfen drinnen im Täschchen.
    Und für meinen Mann mache ich eine kleine Auflistung, bei welchen Dingen er was nehmen kann.

    Also - gute Wahl wünscht
    Christine
     
  4. Hallo Melanie,

    zur Literatur: angefangen hatte ich mit Dana Ullman "Homöopathie für Kinder", das ist ziemlich ausführlich, aber nicht sonderlich übersichtlich.
    Die GU Bücher finde ich persönlich besser: GU Ratgeber - Werner Stumpf "Homöopathie" und GU Kompass - Sven Sommer " Homöopathie für Kinder".

    LG, Biggi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...