Hoher Puls durch Cortison ?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Helga, 17. Dezember 2010.

  1. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Hallo zusammen,

    ich habe heute wegen meines Knies eine Cortison-Spritze bekommen. Nun bemerke ich, dass ich einen ziemlich hohen Ruhepuls (im Vergleich zu sonst) habe ! Der Blutdruck ist okay, Beispielwerte von gerade eben: 123/85 mit einem Puls von 103 :( ! Muss ich mir Sorgen machen, oder ist das eine "normale" Reaktion, evtl. durch das Cortison ??

    Besorgte Grüße
    Helga
     
  2. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Hoher Puls durch Cortison ?

    Ich musste damals als ich die Sarkoidose hatte über längere Zeit Cortison in Tablettenform nehmen.
    Damals hatte ich einen so Besorgnis erregend hohen Blutdruck und Puls das ich noch eine ganze Zeit BetaBlocker nehmen musste.
    Damals ging man davon aus das es vom Cortison kam.


    Ich wünsch dir gute Besserung.:bussi:
     
  3. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Hoher Puls durch Cortison ?

    Ja, Helga, das kommt vom Cortison.
    Gute Besserung Dir und Deinem Knie, Anke
     
  4. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Hoher Puls durch Cortison ?

    DANKE, ihr beiden, das beruhigt mich sehr ! Zur Zeit gehts auch wieder etwas besser !

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. hoher puls durch cortison

Die Seite wird geladen...