Hochebene ziehen lassen.....???

Dieses Thema im Forum "Rund ums Haus" wurde erstellt von Micky, 29. März 2013.

  1. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.663
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    und gleich nochmal ich :)

    Mich müsst Ihr nun bis Juni sicher häufiger hier beraten :nix:

    Also: ewig hohe Altbauwände schreiben meiner Meinung nach nach: Stauraum schaffen durch Zwischenböden.

    Ich möchte gern etwas im laaaangen schmalen Flur haben (so für Koffer, Wintersachen usw. - über die Breite des Flurs und evtl 1-2 m lang)
    und im KiZimmer des Jüngsten. Das ist nicht sehr groß, ich hätt da gern ne Hochebene über den halben Raum, wo Bett und ein Spielzeugregal oder so hinpasst......

    Wer hat sowas schon machen lassen?
    Macht das ein Tischler oder Maurer?
    Was kostet das??? :)

    Danke für Eure Geduld mit mir und meinen zwei linken Händen :oops:

    Meike
     
  2. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.355
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Hochebene ziehen lassen.....???

    Grundsätzlich würde ich erstmal beim Tischler nachfragen oder
    auch beim Maler. Das ist ja eher so die Sparte Trockenbau.
    In jedem Ort gibt es oft auch so mobile Handwerker. Das sind ganz
    häufig so "eierlegende Wollmichsauen" die einfach alles können.
     
  3. mone

    mone Kamikazemuddern

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    12.495
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Koblenz
    AW: Hochebene ziehen lassen.....???

    Zimmermänner machen sowas :winke:
     
  4. Irrlicht

    Irrlicht Lichtlein

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    24.815
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Hochebene ziehen lassen.....???

    Altbau, wie schön :jaja:
    Da kann man, wenn das Zimmer groß ist, auch gut einen Teil mit einem Podest ausstatten, auf dem dann z. B. das Bett steht oder die Eßecke o.ä. Darunter wäre dann viiiiel Stauraum, wenn man das Podest entsprechend ausstattet. Sowas hatte eine Freundin von mir mal, und es war nicht nur praktisch, sondern sah auch noch echt toll aus :jaja:

    :winke:
     
  5. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.075
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Hochebene ziehen lassen.....???

    ...ganz davon zu schweigen, dass man unter solchen Podesten auch wunderbar Gästebetten verstecken kann... z. B. im Kinderzimmer.

    Salat
     
  6. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.730
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Hochebene ziehen lassen.....???

    Freunde von uns haben einen solchen Zwischenboden im Flur, der ist für "leichte" Belastung wie Kartons und leere Koffer ausgelegt. Ganz simpel zwei Kanthölzer an der Wand und dann Holzpanelle. Der war bei denen schon beim Einzug drin.

    Im Kinderzimmer würde ich eher mit der Podest-Idee liebäugeln, von so einem Zwischenboden runterzufallen ist sicher nicht witzig.

    Ansonsten wird dir jeder Zimmermann einen Kostenvoranschlag machen können.
     
  7. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.663
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Hochebene ziehen lassen.....???

    :winke:
    nee, wir wollen schon so einen Zwischenboden, aber eben sehr sehr stabil - dort soll Bett usw stehen....

    mal sehen
     
  8. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.730
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Hochebene ziehen lassen.....???

    Ah ok, das würde ich fachmännisch machen lassen.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...