hm so war das nicht gedacht

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Bidu, 23. September 2008.

  1. Bidu

    Bidu Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Letzte Woche dachte ich so,gut du bekommst einfach keinen Termin beim Augenarzt.Da muss schon was gravierendes sein.Ist es aber nicht.
    Ich hab einfach nur gemerkt das meine Augen was schlechter geworden sind.
    Dann also auf zm Optiker.
    Ende der Geschichte war das ich ne neue Brille brauche.Meine Augen haben sich sehr verschlechtert.Das letzte mal zum Sehtest war ich 2005.Da war die Dioptrienstärke bei -2,25 und wenn ich jetzt richtig auf den Zettel geschaut hab hab ich nun über -3 Dioptrien.
    Die Optikerin meinte ich hätte jetzt nur noch 70 Prozent Sehkraft.Das hat mich sehr geschockt.Besonders weil meine Oma an der feuchten Makula leidet die zu spät entdeckt wurde und sie jetzt nur noch 1 Prozent Sehkraft hat.
    Ich weiss das diese Erkrankung eine Alterserkrankung ist.Aber was ist wenns bei anderen schon früher anfängt.
    Wie zum Beispiel bei mir?
    Ich weiss durch SS und Geburt können sich die Augen ebenfalls verschlechtern.
    Und die Optikerin meinte das wäre eine normale entwicklung die meine Augen jetzt durchmachen.Das sie jetzt schlechter geworden sind.
    Beschäftigt hats mich trotzdem.Wenn ich meine neue Brille und die neuen Werte dann schriftlich habe werd ich mal beim Augenarzt anrufen was die dazu meinen.
    Na und die Preise für ne neue Brille :umfall:
    Und das jetzt wo ich noch nicht arbeiten gehe.Jetzt wird wieder alles zusammengekratzt.
    Ich hätt nicht hingehen sollen.
    Andererseits,ach mensch warum ist immer alles so teuer.Grade das was man so dringend braucht um normal zu leben.
     
  2. Wölfin

    Wölfin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    6.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in einer wunderschönen Landeshauptstadt
    AW: hm so war das nicht gedacht

    Ich kenne eine Frau, die in HH bei einem Seminar war. Sie ist mit Brille hingefahren und ohne zurück, hatte Hornhautverkrümmung und eine ziemlich starke Brille.

    Seit dem gibt sie selber solche Kurse (natürlich mit Ausbildung), leider mittlerweile in Schweden.

    Sie sagte, das Auge macht nur 5%, der Rest macht das Gehirn. Durch bestimmte Übungen kann man die Sehkraft wieder sehr verstärken.

    Aber in deinem Fall ist es sicher gut, vom Arzt nochmal alles abklären zu lassen.

    Wollte das o.g. nur nicht ungesagt lassen, vielleicht stolperst du ja irgendwann mal über solch ein Angebot:)

    Mein Mann hat übrigens auch in letzer Zeit Probleme mit den Augen, bei ihm ist es wohl der Stress beim Job.

    Grüße von
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...