Himpelchen und Pimpelchen

Dieses Thema im Forum "Fingerspiele, Kinderreime und anderer Kurzweil" wurde erstellt von casy, 11. September 2002.

  1. Himpelchen und Pimpelchen (der rechte und der linke Daumen)

    die stiegen auf einen Berg (nach oben bewegen)

    Himpelchen war ein Heinzelmann (rechten Daumen bewegen)

    Und Pimpelchen ein Zwerg (linken -"-)

    Sie blieben lange oben sitzen und wackelten mit ihren Zipfelmützen (beide Daumen wackeln)

    Doch nach 37 Wochen sind sie in den Berg gekrochen (Daumen in der Faust verschwinden lassen)

    Dort schlafen sie in süßer Ruh. Sei schön still und hör gut zu. Dann kannst Du sie schnarchen hören (Schnarchgeräusche machen)

    (Wenn das Kind "Kikeriki" ruft, wachen die beiden wieder auf und kommen aus dem Berg heraus)
     
  2. Birgit

    Birgit freches Huhn
    Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2002
    Beiträge:
    6.108
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Werne
    Homepage:
    Hallo Sabine,

    nach dem Fingerspiel heißen Leas heißgeliebte Teddys.
    Himpel ist jetzt 7,5 Jahre alt und Pimpel 3.

    Das habe ich mit ihr schon vor soooooo vielen Jahren gespielt.

    Finde es immer noch schön. [​IMG]

    Grüsse von
     
  3. jackie

    jackie buchstabenwirbelwind
    Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    13.343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien
    Homepage:
    :bravo: sehr süß!

    wer's an jan gleich austesten, sobald er wieder wach ist :)

    ligrü
    jackie
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...