Hilfe !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Sandra K., 22. August 2005.

  1. Wir wissen nicht mehr weiter:

    Unsere Tochter Joelle die am Mittwoch 6 Monate alt wird, wacht nachts jede Std. auf und ich kann mir nicht erklären warum, so geht das schon seit ca. 3 Wochen Nacht für Nacht.
    Meine bzw. unsere Nerven liegen sehr blank :-(
    Habe, weil ich dachte dass es Hunger sei, ihr abends einen Brei gegeben, aber nichts, sie abends nicht mehr gestillt, sondern die Flasche gegeben... aber es änderte sich nichts.
    Habe von einer Freundin das Buch bekommen: Jedes Kind kann schlafen lernen... und mich strickt 1 1/2 Wochen daran gehalten... nichts.
    Ich lege sie zwischen 20 und 21 Uhr wach ins Bett und sie schläft ein und das hält dann zur Zeit bis ca 23.30 Uhr und danach wacht sie stündlich auf. Sie lässt sich dann auch nur von mir beruhigen!!!

    Bitte gebt mir einen Rat

    Ich weiss nicht mehr weiter

    Gruss Sandra K. :-?
     
  2. tobasajogwen

    tobasajogwen Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2005
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Sandra,
    ich habe zwar 6 Kinder, aber mein Erinnerungsvermögen gibt mir leider zu denken. Das erste, was mir eingefallen ist, vielleicht schiessen bei ihr die Zähne ein. Reib einfach mal über ihre Gaumen und Du wirst feststellen können, ob ihr das gut tut. Wenn es das sein sollte kann Dein Kinderarzt Dir Osanit verschreiben, das hilft dann. Aber frage bitte auch den Kinderarzt.
    LG
    Olaf
     
  3. Liebe Sandra!

    Mein erster Rat an dich: Vergiss das Buch "Jedes Kind kann schlafen lernen"!

    Vielleicht liest du dir dazu meine Stellungnahme in diesem Posting durch:
    Kritik an "Jedes Kind kann schlafen lernen"

    Um Hunger wirklich ausschließen zu können, wäre es gut, wenn du den genauen Ernährungsplan und die Gewichtsentwicklung bei Ute im Ernährungsforum posten könntest. Ute ist dazu die perfekte Ansprechpartnerin, momentan ist sie aber leider "auf Urlaub", also vielleicht schaust du nächste Woche nochmal ins Ernährungsforum und postest dann.

    Zu eurem Schlafproblem: Bitte schreib noch etwas mehr über eure Schlafroutine, d.h. die Schlafenszeiten deiner Kleinen (tags und nachts), wie sie einschläft (im Bett, im Arm, an der Brust...), was du tust wenn sie nachts wach wird (stillen, schaukeln, streicheln...). Ob ihr ein Abendritual habt, dass sich täglich wiederholt. Wie eure Schlafsituation im ersten Lebenshalbjahr deiner Tochter war, ob es irgendwelche grundlegenden Veränderungen bei euch gibt oder dich etwas momentan arg beschäftigt... usw. Je mehr du von euch erzählst, umso bessere und vor allem "für euch passendere" Tips kannst du hier von anderen Mamis bekommen.

    Grundsätzlich ist es aber so, dass Schlafprobleme mit einem Halben Jahr nicht aufhören, wie man immer gern liest oder hört. Sondern sie fangen hier erst an. Babies erreichen im 2ten Lebenshalbjahr viele motorische, geistige und soziale Meilensteine, die ihnen auch nachts zu schaffen machen. Außerdem kommen die ersten Zähnchen und auch oft erste Infekte auf die Kleinen zu. All das erschwert natürlich das Schlafen und die Nähe von Mama und Papa wird deshalb auch nachts vermehrt eingefordert.

    vorerst mal liebe Grüße,

    Johanna
     
  4. meito

    meito Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    Hallo!

    Ich drücke Dich erst mal agnz fest.

    Vom nicht Durchschlafen kan ich Dir ein Lied singen.

    Als Chiara ca, 9 Monate war , hat sie es geschafft 3 -5 Monate alle Stunde wach zu sein!!!!!!!!!!! :heul: :heul: :heul:
    Die ersten 3 Wochen war ich fix und alle. Danach kein Thema für mich. Raus aus em Bett, Nunni rein, zurück ins Bett, Tiefschlaf!!!!!!!!!!!!!

    Chiara hat bis heute etwa 6 mal Duchgeschlafen (7 -6 Uhr).

    Bei Entwicklungschüben oder der b... Zahnerei, :ohmann: :motzbaer:

    Mach Dir keinen Kopf, da müssen wir durch.

    LG
    Meike
     
  5. M&M

    M&M Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am schönstens platz der welt;-)
    ich denke auch das sind die zähne
     
  6. Ich glaube, das haben wir gerade hinter uns (hoffentlich)! Melvin hat mit 3 Monaten durchgeschlafen, mit fast 7 Monaten war das Schlafen (oder besser NICHT Schlafen!) schlimmer als je zuvor :-?
    Das Längste was er schaffte waren 4 Stunden, ab 1 Uhr dann höchstens 2 Stunden und ab 4.30 Uhr war die Nacht vorbei :bissig:
    Seit 3 Nächten schläft er wie gewohnt :bravo:
    Ich denke die ZÄHNE! Die machen mich echt fertig!!!! Melvin hat mit 9 Monaten erst 2. Das kann ja noch was werden :-(
    Aber beim 3. Ki8nd kann ich sagen: das geht vorbei ;-)

    LG, Natalie :farben:
     
  7. Hallo Sandra!

    Ich kann dir zwar leider keinen Rat geben, nur sagen das du da nicht alleine bist und ich sehr gut nachempfinden kann wie es dir geht!!! Mein kleiner ist morgen 8 Monate und ich mach diese Phase jetzt zum zweitenmal mit!!! Ich leg ihn ins Bett, er schläft ein und wacht dann stündlich auf, allerdings fordert er nur den Schnulli, also ich muß ihn nicht beruhigen. Ist aber genauso schlimm, denn ich kann nicht gleich wieder weiterschlafen, liege dann sogar oft von einer bis zu nächsten Stunde wach in meinem Bett und wälze mich von einer Seite zur anderen. Ich bin manchmal soooo neben der Schüssel vor lauter Schlafentzug *gähn*!
    Hab auch oft gedacht es läge am Essen ( bestimmte Sorte, das Öl im Brei, zuviel aufeinmal usw. ), kann das aber eigentlich ausschließen, denn gebe ihm sonst die gleichen Sachen und er schläft besser!? Dann dachte ich auch Zähne, war auch beim ersten mal so, vielleicht Zufall, denn jetzt ist es wieder und es sind keine weiteren Zähne in Sicht?! Dann denke ich Entwicklungsschub! Ich schiebe es jetzt einfach mal darauf und hoffe die Zeit geht schnell vorüber, was ich für dich auch hoffe!!!

    Liebe gähnende Grüße Selli mit
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...