Hilfe

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von cap2004, 24. November 2004.

  1. Hallöchen an alle,

    bin total verzweifelt. Habe schon bei Ernährung gepostet, aber niemand schreibt mir. Also folgendes:

    Paul bekommt seit zwei Wochen Hipp HA2. Nun hat er ziemlich oft Stuhlgang. Heute 12x!!!!! Sein Po ist rot wie eine Tomate.

    Der Stuhl ist nicht wässrig und er macht nach jeder Mahlzeit. Und heute nun auch mal zwischendurch.

    Bin echt ratlos.

    Habe bei Ute auf der Seite gelsen und kann nicht so richtig was finden. Könnte das eine Alergie sein?

    Paul geht es gut. Er macht einen munteren Eindruck. Heute wollte er allerdings ganz wenig trinken:-(

    Danke für jegliche Hilfe und Tips.

    Andrea
     
  2. Pilot

    Pilot Bruchpilot

    Registriert seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    3.442
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Groß Kreutz (Havel)
    Homepage:
    AW: Hilfe

    Hi Andrea,

    rot wie eine Tomate kann natuerlich eine Allergie sein, so hat sich jedenfalls Arianes Apfelallergie auch geaeussert.

    Ich persoenlich wuerde nie auf die Idee kommen, dass ein Kind eine Allergie auf Babynahrung entwickeln kann.
    Hast Du mal verglichen, ob die Inhaltsstoffe von der HA2 und dem vorherigen sich unterscheiden und was da der Unterschied ist?

    Ich wuerde fuers erste wieder mit der alten Milch weitermachen (und natuerlich alle Pflegetricks ausnutzen) und sehen, ob es sich wieder gibt.
    Wenn Du dann noch einmal die HA2 gibst und es wieder sofort rot ist, muss es was allergisches sein.

    Aber ich bin ueberhaupt kein Experte, im Gegenteil.

    Liebe Gruesse,
    Ingo
     
  3. AW: Hilfe

    Hallo Ingo,

    danke, aber ich habe vorher gestillt und das kann ich jetzt nicht mehr in Gang bringen.......

    Mal sehen, was die Experten sagen; zur Not gehe ich zum KA.

    Danke und Kammera ist bald unterwegs.

    Grüße,
    Andrea
     
  4. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Hilfe

    Hallo Andrea,

    kannst du genau sagen, dass die Auffälligkeit mit Einführung der HA-Nahrung begonnen hat?
    Im Moment sind auch wieder etliche Magen-Darm-Infekte im Umlauf- uns hat es auch schon erwischt.
    Da Durchfall im Säuglingsalter (besonders bei Trinkverweigerung) schnell kritisch werden kann, würde ich (sofern es nicht aufhört) ohnehin zu Arzt gehen.

    Bitte poste aber dennoch nochmal bei Ute, ob sie dir zu einem Wechsel der Marke rät.

    Alles Liebe für deinen Süßen
    Petra :ute:
     
  5. AW: Hilfe

    Hallo Petra,

    ja das kann ich. Denn er bis jetzt nur gestillt und hat das Mittagessen bekommen und abends gabs die Breiversuche (da ist ja auch Folgemilch drin...).

    Da der Stuhl nicht wässrig ist und er auch nicht erbricht, dachte ich, ich warte.

    Habe bei Ute auch gepostet. Sir rät zum Arzt zu gehen.

    Werde ich wohl machen.

    Was mich nur wundert, abends bzw. nachts macht er nicht in die Hose/Windel......(hoffe das bleibt so).

    Grüße,
    Andrea
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...