Hilfe Pickel!!!!!!

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Danielle, 17. Februar 2004.

  1. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    Ich hatte schon immer ein bißchen unreine Haut und auch einzelne Pickel, aber jetzt schau ich aus wie zu meiner besten Akne-Zeit (die wirklich schlimm war!!!!), was soll ich denn nur tun? Habt ihr ein paar Tipps? Denn meine Haut ist dazu auch noch furchtbar trocken und pellt sich teilweise schon...

    Bin grad ein bißchen verzweifelt :heul: ..
     
  2. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    Hast du schon mal ne Maske gemacht?

    Etwas Salz in ein Schüsselchen, Babyöl rein und dann übers Gesicht rubbeln (Vorsicht bei den Augen!) . Ist wie ne Peelingkur. Danach gut abwaschen und mit einer Feuchtigkeiscreme gut einsalben.

    Vielleicht funktioniert es!

    Grüssle Sabrina
     
  3. Hallo,

    ich hatte in der Schwangerschaft auch dieses Problem. Bei mir hat nur die Creme und das Gesichtswasser aus der Aptheke oder Douglas geholfen, komme leider nicht auf den Namen ... . Die Verpackungen sind hell blau und weiß. Und sie sind relativ teuer. Vielleicht weißt du ja was ich meine.

    LG Steffi
     
  4. Ich würde bei sehr unreiner Haut auf keinen Fall ein Peeling anwenden, weil Du durch das Peeling teilweise die Pickel öffnest und Du durch das Reiben die Infektion weitertragen kannst. Es gibt klärende Masken, die Du auftragen kannst (was auch manchmal gut hilft ist Heilerde mit etwas Wasser mischen und auftragen). Ansonsten hast Du Dir schonmal überlegt eine Kosmetikerin aufzusuchen?

    Was mich echt wundert, ist, daß Du sagst, Du hättest zusätzlich noch trockene Haut... "Eigentlich" widerspricht sich das ja. An den gleichen Stellen wie die Pickel oder ist eine Partie sehr trocken, die andere sehr unrein (T-Zone oder so)... Die trockenen Stellen brauchen viiiieeel Feuchtigkeit und je nachdem ob Pickel an den Stellen sind oder nicht auch vielleicht etwas reichhaltigere Pflege (Fett).
     
  5. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    Erstmal vielen Dank für Eure Tipps, das mit der Heilerde werde ich mal probieren!

    @Nicole: Mir steht dieser Widerspruch leider ins Gesicht geschrieben, die Haut ist trocken und picklig :o !!! Am Rücken ist es leider genauso, aber damit kann ich leben, das sieht ja außer meinem Mann (den das überhaupt nicht stört..) keiner...

    Ich habe mir heute ein paar Proben aus der Apotheke geholt, davon ist auch eine Verpackung weiß-blau, vielleicht ist das ja die, die Steffi meinte..; Naja, die teste ich jetzt mal. Außerdem habe ich noch eine Tagescreme mit LSF 15 gekauft, die gleichzeitig gegen die Pigmentflecken ist, für die ich leider auch anfällig bin (dank Mama...) :eek: . Meine Mama hat die auch in der SS bekommen und sie sind nie wieder weggegangen.. ein paar habe ich auch schon, während einer Hormontherapie bekommen und noch mehr sollen es nicht werden!

    Vor Kosmetikerinnen graust es mir, da mußte ich während meiner Akne-Zeit immer hin und so richtig viel hat es nie geholfen, außerdem kann ich das meiste mittlerweile genauso gut.. (Jahrelange Übung) und dann scheut mich das Geld, das ich da zahlen muss!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...