Hilfe, mein Hund stinkt...

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Buchstabensalat, 5. Februar 2014.

  1. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    Okay, das tun sie ja alle, irgendwie... und so ein bisschen hat es ja Vorteile, wenn man bei plötzlichem Gestank im Raum dem Hund einen vorwurfsvollen Blick zuwerfen kann und selbst ungeschoren bleibt...

    Aber gibt es Möglichkeiten, dem Hund irgendwas zu geben (oder eben gerade NICHT zu geben), damit der nicht so ganz infernalisch pupst? Ab und zu so ein bissken Sauerstoff ist ja dann doch nicht zu verachten.

    keucht
    Salat
     
  2. Vinny

    Vinny Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    2.506
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Hilfe, mein Hund stinkt...

    Das hatten wir auch extrem - mit Trockenfutter.
    Haben jetzt auf barfen umgestellt. Wunderbar!
     
  3. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Hilfe, mein Hund stinkt...

    Es kann ne Futterfrage sein. Kriegst du nur durch testen raus. Mancher reagiert auf Getreide, dann hilft Getreidefreies. Mancher reagiert auf das getreidefreie extrem ...

    Cora kriegt ab und an Pfefferminz ins Futter, das macht auch guten Atem ;)
     
  4. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Hilfe, mein Hund stinkt...

    Ich würde auch erst mal aufs Futter tippen. Hat er das gleiche wie die ganze Zeit oder habt ihr umgestellt?
    Oder kriegt er sonst was, das er bisher nicht hatte?
     
  5. AW: Hilfe, mein Hund stinkt...

    Wie ist denn seine Verdauung ansonsten so?

    Mein Hund reagiert extrem auf Trockenfutter und auf Leber. Also auf Leckerlis oder Nassfutter mit Leber. Da bekommt er auch sofort Durchfall.

    Blähungen lassen sich zumeist auf Futter zurückführen.
     
  6. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Hilfe, mein Hund stinkt...

    Männe füttert den Hund, damit auch er geliebt wird. :D Aber er meint, der Exzess neulich wäre wohl eher auf die Zugabe von Quark zurückzuführen. Nixdestotrotzdem wäre es schon schön, wenn man ein Futter fände, das die olfaktorische Präsenz des Animalischen in unserem Haushalt nicht so deutlich exklamierte. :p :D :hahaha:

    Ich werd dann also mal rumprobieren.

    Salat
     
  7. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Hilfe, mein Hund stinkt...

    Wir haben den Hund erst drei Wochen. Klar bekommt der was ganz anderes als bisher.
    Was immer das war.

    Salat
     
  8. AW: Hilfe, mein Hund stinkt...

    Mit Milchprodukten wäre ich vorsichtig, wenn der Hund das bisher nicht gewöhnt war. Und wenn, dann nur ein kleines Teelöffelchen.

    Und Hüttenkäse ist bei meinem Hund z. B. der Burner. Aber wirklich nur ein bisschen.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...