Hilfe extrem entzündete Halsfalte

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Steffi1987, 14. Mai 2010.

  1. Hallo ihr lieben bin ganz neu hier ,hoffe ihr könnt mir vielleicht helfen.
    Mein kleiner Leon 6,5 Monate hat eine extrem enzündete halsfalte mit kleinen pickelchen. waren am mittwoch schon beim Kinderarzt und haben eine salbe bekommen APP Kindersalbe mit Tricloson ,seitdem sind die pickelchen weiß, aber leider finde ich es nicht besser. Leon sabbert sehr sehr viel seine T-shirts sind nach 10 min nass und somit sehr schwer trocken zu halten ich sitze schon immer mit einem taschentuch daneben.es tut ihm gott sei dank nicht weh .
    Ich hoffe ihr könnt mir ein bisschen weiter helfen was ich noch machen könnte und danke euch jetzt schon ganz doll
     
  2. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Hilfe extrem entzündete Halsfalte

    Hallo Steffi,

    erst einmal herzlich willkommen hier!


    Als meine in der Sabberphase waren, habe ich ihnen immer Spucktuecher und Schlabberlaetzchen umgebunden.
    Bei meinen juengeren Zweien gab es dann auch schon diese mini-Dreieckstuecher als "Speichelfang"...
    Die konnte man immer gut auswechseln ohne gleich das Kind ganz umziehen zu muessen.

    Was die Salbe betrifft, die der Kinderarzt euch verschrieben hat, dazu kann ich dir nichts sagen, aber da wird sich Anke sicherlich bald zu melden!

    Gute Besserung dem kleinen Wicht!

    :winke:
     
  3. AW: Hilfe extrem entzündete Halsfalte

    Hallo Steffi! Die Salbe hatten wir gegen trockene Stellen bekommen... Meine Hebamme hat mir für wunde Stellen, die durch Nässe bedingt waren, das Wecesin Pulver empfohlen. Nehme ich gerne für die Falten im Windelbereich. Sie sagte, man soll es auch für Achseln oder Hals nehmen, wenn eine Rötung besteht. Allerdings weiß ich nicht, ob experimentieren in Deinen Fall das Wahre ist...

    Gute Besserung von Marion
     
  4. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Hilfe extrem entzündete Halsfalte

    Hallo Steffi,
    Wasch die Stellen mehrmals täglich mit einem weichen nassen Waschlappen ab, trockne anschließend gut ab (evtl. auch fönen) und mach dann immer wieder die Wundschutzcreme drauf, die Du auch für den Windelbereich benutzt.
    Triclosan für so ein kleines Kindchen - naja, wenn es unbedingt sein muß, meiner Meinung nach reicht solche Wundschutzcreme in Verbindung mit regelmäßiger Reinigung der Falten vollkommen aus.
    Liebe Grüße, Anke
     
  5. AW: Hilfe extrem entzündete Halsfalte

    Vielen vielen dank ihr lieben ich werd eure tipps mal umsetzen und berichte euch wie es meinen kleinen engel dann geht .
     
  6. marit

    marit Familienmitglied

    Registriert seit:
    12. März 2010
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    ä Sachse
    AW: Hilfe extrem entzündete Halsfalte

    Hallo Steffi
    das Problem hatten wir auch wochenlang, am Hals unter den Achseln und an den Kniekehlen. Und auch genau zu der Zeit wie deiner. Meine Hebamme hat mir die Sudo-Creme aus der Apotheke empfohlen (ca 2Euro), nachdem die Tannosynt-Salbe von der KiÄ nichts gebracht hatte.
    Und siehe da es hat sich endlich gebessert. Aber wichtig war, wie Florence schon geschrieben hat, vorsichtiges Reinigen und wir haben 2-3x tägl. gefönt und erst im trockenen Zustand Sudo-Creme drauf. Nach 1-2 Wochen war alles verheilt.
     
  7. aurea

    aurea Goldstück

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    4.430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Hilfe extrem entzündete Halsfalte

    Meine Jungs hatten das weniger schlimm auch ein paar mal...

    ich habe die Falte immer trocken gehalten, sie viel auf den Bauch gelegt damit Luft dran kommt und Wundschutzsalbe drauf.

    Das wird schon wieder :)

    Gruß Tina
     
  8. AW: Hilfe extrem entzündete Halsfalte

    danke euch für eure antworten und tipps . zwei fragen hab ich aber mal noch schnell ist es dann besser das ich die salbe von der kinderärztin weg lasse ? und ist es normal das die pickelchen weiß werden weil es jetzt langsam austrocknet und dann heilt ? mir tut das so leid für ihn aber es scheint ihm nicht weh zu tun.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...