Hilfe..er hat uns erwischt:-)

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von petra91, 4. Februar 2008.

  1. petra91

    petra91 Wohnklo-Designerin

    Registriert seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im schönen Westerwald
    der "Novovirus":umfall:,
    nachdem mein Töcherlein(arbeitet im AH) heute abend um 20:45 Uhr von mir auf der Arbeit abgeholt wurde,erzählte sie mir im Auto auf der Heimfahrt,das viele Leute (Bewohner) Ihrer Station,den Durchfall und Erbrechen hätten:ochne:.Ich sie dann gefragt,ob sie denn Handschuhe und Mundschutz getragen,sie bejahte das,und vor knapp `ner halben Stunde fing sie an:umfall:hat sich drei mal erbrochen und schon zweimal Durchfall gehabt.:(:umfall:
    Och nee,,da hab ich den Spätdienst angerufen,das mitgeteilt,da sagten die mir sofort,das sie ja morgen zughause bleiben soll.
    Das würde ca. 48 Std.anhalten(heißt dann wohl übermorgen auch noch:().
    Muß Ihr wohl nur viel zu trinken geben.
    Och menno,und da hat sie sich so auf morgen gefreut..........mein Männe wird 50:bravo:,machen zwar nur Kaffee trinken und Abendessen,aber nu darf sie uns eigentlich nur vom Leibe bleiben:(

    mal etwas traurige und hoffentlich nicht auch noch erkrankende Grüße
    petra91:winke:
     
  2. Dustin`s Mom

    Dustin`s Mom Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    2.003
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    dahoim
    Homepage:
    AW: Hilfe..er hat uns erwischt:)

    Oh hoffentlich gehts Ihr bald wieder besser. Gute Besserung an sie und hoffentlich zieht es an Euch vorbei.
     
  3. petra91

    petra91 Wohnklo-Designerin

    Registriert seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im schönen Westerwald
    AW: Hilfe..er hat uns erwischt:)

    @ Tina,
    danke Dir, ich hoffe es auch.Grad hat sie wieder erbrochen,hab ihr dann eben mal `nen Kamillletee gekocht.
    Morgen wird sie isoliert.Geht dann halt nicht anders.Gott sei Dank haben wir zwei Toiletten im Haus.

    liebe Grüße
    petra91:winke:
     
  4. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Hilfe..er hat uns erwischt:)

    Petra, wenn das wirklich der Norovirus ist, dann muss sie - gerade wenn sie im Altenheim arbeitet - 14 Tage zu Hause bleiben - so lange ist der nämlich ansteckend, auch wenn er keine Symptome mehr zeigt.

    Ich würde zum Arzt gehen, der kann das mit Hilfe einer Stuhprobe feststellen.

    Liebe Grüße und gute Besserung an deine Tochter
     
  5. NanoOma

    NanoOma Die mit dem Wischmop tanzt

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Mittelfranken zw. NEA und BW
    AW: Hilfe..er hat uns erwischt:)

    Oh je die Arme:ochne:
    Wenn ich das Seniorenheim meines Vaters betrete, desinfiziere ich mir immer die Hände,da hängen überall Spender an der Wand.
    Bis jetzt blieb ich davon verschont. Als Steffie es erwischte:( haben wir gleich vorsorglich Perenterol genommen.
    Gute Besserung und trotz allen, heute eine schöne Geburtstagsfeier.
    Herzliche Glückwünsche an Deinem Mann zum 50igsten....
     
  6. Sabine

    Sabine Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    5.693
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Saarland
    Homepage:
    AW: Hilfe..er hat uns erwischt:)

    Das hört sich ja blöd an. Wünsche schnell :besserung
     
  7. Mamazicke

    Mamazicke Marmeladenzicklein

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    13.336
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Stade
    AW: Hilfe..er hat uns erwischt:)

    Genau das hatte ich auch gedacht! Der Noro- Virus ist zwar meistens nur zwei Tage akut, aber 14 Tage ist die Ansteckungsgefahr. Die Viren sind 14 Tage noch über den Stuhl nachzuweisen! Für euch als Familie heißt das, getrennte Toiletten und desinfizieren und Abstand halten!

    Ich wünsch deiner Tochter gute Besserung!
     
  8. petra91

    petra91 Wohnklo-Designerin

    Registriert seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im schönen Westerwald
    AW: Hilfe..er hat uns erwischt:)

    Möchte euch kurz mitteilen,das ich auch mit Ann-Kathrin heute vormittag noch beim Arzt war.
    Und ja es ist der Virus:umfall:,hat sie erst mal bis Sonntag krankgeschrieben.
    Und Ihr geht es gar nicht gut.
    Auch ich mußte von jetzt auf gleich, heute mittag, 3X hintereinander das stille Örtchen aufsuchen:umfall:.Ich glaube mal,wir werden wohl auch nicht verschont bleiben:(
    Habe Ihr Tee mit etwas Salz und Zucker wegen der Elektrolythe gekocht,aber an essen mag sie gar nicht denken:ochne:.
    Na ja, Hauptsache sie trinkt genug,
    euch allen lieben Dank für Eure Anteilnahme,

    liebe Grüße
    petra91:winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...