HILFE - eingewachsener Zehnagel!

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von milkwithhoney, 15. Juni 2003.

  1. Hallo Petra und ihr anderen lieben Mamis....

    Hat jemand von Euch schonmal Erfahrung mit einem eingewachsenen Zehnagel gemacht?
    Unser Kleiner hat nämlich einen, und an beiden Zeiten des dicken Onkels eitert es sogar.....
    Werde morgen selbstverständlich zum Kinderarzt gehen, aber weiss jemand, was der macht?
    Wird er ihn eventuell sogar ziehen??? 8O
    Und wenn er ihn zieht, dann wird er doch wohl betäuben??? 8O
    Im Moment reicht es mir echt......immer wieder was neues, ich hoffe mal, das hört endlich auf! :o

    LG Tanja
     
  2. Hallo Tanja,

    ich glaub nicht, dass der Doc den Nagel gleich ziehen wird. Er verschreibt wahrscheinlich erst mal eine Salbe.

    Das mit dem eingewachsenen Zehnagel mache ich immer so, dass ich dann auf der anderen Seite des Nagels eine kleine Ecke reinschneide, sodass der Druck auf der eingewachsenen Seite nachlässt.

    Aber wenn schon beide Seiten vereitert sind, nützt das natürlich nichts mehr.

    Alles Gute!
    Liebe Grüsse
    Ulla
     
  3. Biggi

    Biggi Mozartkugel

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    8.055
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo!

    Fabian hatte das auch als er ein paar Monate alt war.
    Ich hab dann ganz dick Bepanthen Salbe draufgeschmiert und ein Taschentuch ganz locker um den Zeh gewickelt - und am nächsten Tag war der Zeh fast gar nicht mehr rot - allerdings war bei uns noch nichts eitrig sondern nur ganz dunkelrot.
     
  4. Hallo Ihr lieben Mamis...

    war gerade beim Kinderarzt....
    der hat mir ein Bad verschrieben, darin soll ich Robins Zeh 2 -3 mal täglich baden und hinterher Frekacid Salbe drauf.
    Davon müsste die Entzündung dann weggehen.
    Falls nicht, müsste er leider ein bisschen rumschnippeln....
    Hoffentlich klappts mit dem Baden und der Salbe...
    Drückt mal die Daumen...

    LG
    Tanja
     
  5. Biggi

    Biggi Mozartkugel

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    8.055
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :prima: :prima: Daumen sind gedrückt!
    Das gibt sich gaaaaaaaanz bestimmt mit dem Bad und der Salbe :jaja:
     
  6. Hallo Biggi....

    Wollte nur mal schnell berichten, dass mir heute aufgefallen ist, das unser Kleiner den anderen Zehnagel auch eitrig hat....
    Toll, was? Jetzt bin ich beide zehen am baden (in nem kleinen Plastiktütchen, geht sonst nicht anders) das ist vielleicht eine Prozedur....
    Hoffen wir mal das es weggeht....
    Wünsch Dir noch einen schönen Abend...
    GvlG Tanja
     
  7. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Tanja,

    meine Freundin ist medizinische Fusspflegerin und von ihr weiß ich, dass Patienten leider oft viel zu spät mit den eingewachsenen Nägeln kommen. Vielleicht hast du eine Fachfrau in der Nähe und lässt mal prof. die Zehennägel bearbeiten. Den eitrigen Zeh selbst kann sie natürlich nicht behandeln, aber mithelfen beim "hinbiegen" des eingewachsenen Nagels.

    Gute Besserung
    :ute: Ute
     
  8. hallo tanja,

    ich kann utes rat nur bestätigen. eine freundin von mir ist kosmetikerin und hat sophie vor kurzem bei ähnlichem problem eine nagelspanne auf den nagel geklebt, damit ging die entzündung total schnell weg.

    wichtig ist, daß die nägel an den ecken nicht eingeschnitten werden, sondern grade wachsen können.

    gute besserung und liebe grüße, annew
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. eingewachsener zehennagel kleinkind

    ,
  2. kind eingewachsener fussnagel

    ,
  3. zehennagel eingewachsen kleinkind

    ,
  4. baby eingewachsener zehnagel,
  5. eingewachsener fußnagel kleinkind,
  6. bepanthen eingewachsener nagel,
  7. Eingewachsener Zehnagel Kleinkind,
  8. eingewachsener zehennagel eiter kind,
  9. eingewachsener fußnagel baby,
  10. 2 jähriger hat ein eingewachsener zehennagel
Die Seite wird geladen...