Hiiiiiilllfe Probleme nach Beginn von Breikost

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von schwarz.denise, 6. Juni 2005.

  1. Ich habe jetzt angefangen meiner Kleinen Frühkarotten zum Mittag zu geben. Es funktioniert auch ganz gut und ihr scheint es zu schmecken, sie ißt auch schon ein halbes Glas leer.

    Problem Nr. 1: Sie reagiert mit Blähungen, muß ich jetzt auf was anderes umstellen z.B. Blumkohl? Sie hat keine Bauchschmerzen nur Blähungen,gebe ihr immer zwischendurch mit in die Flasche "Sab simplex".

    Problem Nr. 2:Sie hat jetzt harten Stuhlgang. <ich möchte einer Verstopfung vorbeugen, was muß ich machen?

    Danke schon mal im Vorraus
     
  2. Hallo,


    lies mal unter www.babyernaehrung.de. Beikost I . Da steht alles. Auch zum Unterpunkt Verstopfung findest du hilfreiche Tipps.

    liebe grüsse bea
     
  3. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo und willkommen im Forum!

    1. Karotte absetzen - sie ist noch jung und kann mal ein paar Tage nur Milchnahrung bekommen.
    2. Wenn der Stuhl wieder reguliert ist, kannst du mit Pastinake ausprobieren. Gleiches vorgehen - eine Woche dann Kartoffel dazu dann Fleisch

    :koch: Grüßle Ute
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...