*heul* bin einsam...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von NicSam, 25. Mai 2006.

  1. NicSam

    NicSam Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ... schön, dass ihr wenigstens virtuell da seid.
    Mein Männe hat gerade Bestandsaufnahme in der Firma und Montag Systemstart (führen gerade eine neue Software -SAP- ein) und irgendwie sehen wir uns gar nicht mehr, dabei bin ich meist zu Hause. Vor Mitternacht ist er kaum zu Hause, vorgestern hat er tatsächlich in der Firma übernachtet, gestern war er um 20 Uhr hier, geduscht, ins bett, heute um 5 Uhr wieder auf den Beinen... eben rief er an und sagte es gibt Probleme und alles dauert noch... was er eigentlich sagen wollte, war dass er noch eine Nacht dort bleibt weil sie bis um 2 oder 3 Uhr rödeln und er um 6 Uhr schon wieder da sein muss... ES NERVT MICH TOTAL!!!! Ich hoffe dass ab Ende nächster Woche alles besser wird... Vorhin hab ich erstmal eine Runde geheult - aus Wut und Frust glaube ich. Danach ging's mir besser.
    Danke für's zulesen, tat gut es loszuwerden. Freut euch, wenn euer Mann heute nach zu Hause ist...
    Gefrustete Grüße
    Nicole
     
  2. bifi1303

    bifi1303 Pimpelmoser

    Registriert seit:
    13. Juli 2005
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: *heul* bin einsam...

    ich kenne das zu gut. bin all zu oft strohwitwe.
    mein freund ist auch in der sap branche und wenn ein go live ansteht, kann es immer lange dauern. manchmal ist er sehr lange in einer anderen stadt, das längste war 4 wochen bis jetzt.
    leider hat fin sehr oft ein go live und dann kommen noch die produktivstartvorbereitungen, customizing, datenübernahmen, realisierungen, und all der ganze andere kram dazu.
    eigentlich ist er sehr oft nicht daheim und wenn er da ist, dann ist lernen angesagt für sein 2 diplom.
    gestern ist er erst von einem projekt gekommen.
    von welcher firma wird das unetrnehmen unterstützt, wenn ich fragen darf??
    *neugierig bin*:D
     
  3. NicSam

    NicSam Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: *heul* bin einsam...

    ja, du darst;) itelligence aus Bielefeld.
    Er arbeitet so ja auch viel oder ist auch mal im ausland, aber das weiss ich ja dann vorher. Ich hasse es darauf zu warten, dass er sich meldet, dann sagt er, dass er kommt... dann ruft er an, dass er später kommt... aber dass er gar nicht kommt, ist neu. Aber daran werde ich mich nicht gewöhnen (müssen). Bin froh wenn's durch ist. Aber danke, dass du mit mir fühlst :bussi:
     
  4. bifi1303

    bifi1303 Pimpelmoser

    Registriert seit:
    13. Juli 2005
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: *heul* bin einsam...

    klar fühl ich mit dir!!!:bussi:

    ich hab mich daran gewöhnt, ist halt das harte los einer logistikberaterfrau.
    kann auch mal ganz angenehm sein, ohne mann.



    nachtrag:
    ist nicht zufällig schüco?
     
  5. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: *heul* bin einsam...

    :tröst:

    Ich kann mir nur annähernd vorstellen wie du dich fühlst. Mein Mann geht ja in Schichten Arbeiten...zb. hat er heute Spätschicht. Heißt das er von 13-22 Uhr nicht da ist...und in der Nachtschicht isser von 21-6Uhr weg. Und dann schläft er ja noch bis 14 Uhr und muss dann schon bald wieder Arbeiten...

    Bestimmt geht das bald vorbei...

    lg
     
  6. NicSam

    NicSam Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: *heul* bin einsam...

    Er war gestern morgen überraschend um viertel nach neun zu Hause - nachdem er 28 Stunden am Stück gearbeitet hat. Hat ein bisschen geschlafen, die Kinder aus der Spielgruppe mit abgeholt, noch eine Stunde geschlafen, und wieder weg... Gestern abend war er um 22 Uhr da, aber ich war nicht da - meine mom hatte aufgepasst. Heute morgen um halb sieben durch's Firmenhandy geweckt... Eigentlich wollte er um 21 Uhr hier sein, aber das klappt nicht, und er weiss noch nicht wie spät es wird. Im Moment tut er mir mehr leid, als ich mir selbst. Ich hoffe dass er nicht irgendwann abklappt oder so... MOntag ist Produktivstart, ich hoffe dass es gut läuft und er gegen Ende der Woche endlich mal frei machen kann.

    Liebe Grüße,
    Nicole
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...