heisst das es dauert....

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von inesundsamantha, 24. November 2005.

  1. nicht mehr lange.
    ich habe seid heute nachmittag ein unheimlichen druck aufn mumu und denke jeden moment platzt die blase.
    Aber wirklich passieren tut nichts weiter.
    der druck ist recht unangenehm wehen habe ich hin und wieder heute welche mal alle 20 min dann mal nach zehn mal sind es 15 aber im moment ist nur ein leichtes ziehen über den nieren und eben dieser blöde druck.

    da meine erste geburt eingeleitet wurde kenne ich mich nicht so gut aus was das bedrifft wie es sich anfühlen kann was normal ist oder wann man lieber zum arzt sollte.

    Danke fürs lesen und antworten.

    LG Ines:)
     
  2. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: heisst das es dauert....

    ich kann dir leider auch nicht helfen - Beide kamen nicht freiwillig raus ;-)

    alles Gute für dich :bussi:
     
  3. Nilly

    Nilly Familienmitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    am Bodensee
    Homepage:
    AW: heisst das es dauert....

    Hallo,
    bei mir ist es ähnlich. War gestern beim FA und der meinte MuMu zw. 1 und 3cm auf. Hab immer mal wieder sporadisch Wehen und Druck nach unten. Heute morgen hatte ich auch Blut beim Abwischen dabei.
    Wehen kenne ich auch nur die Eingeleiteten, bin gespannt wann sich wirklich was tut.
     
  4. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    AW: heisst das es dauert....

    Hes, dann dauert es vielleicht wirklich nicht mehr lange.

    Also ich kann auch leider nicht aus Erfahrung reden, weil ich keine richtigen Wehen hatte, aber eine Freudnin hat mir erzählt, das sie auch nur ein Ziehen in der Nierengegend gespürt hat und als wie ans CTG angeschlossen wurde sah man, das sie recht gute Wehen hatte, sie auch Produktiv waren.

    Ich drück dir und Nilly die Daumen, das es bald richtig los geht :prima:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...