Heftige Zahnschmerzen

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von suessestan, 20. August 2007.

  1. suessestan

    suessestan Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    24. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.370
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Meck-Pomm
    Hallo!
    Ich habe am Sonnabend so ein leichtes Tuckern im Zahn gehabt, nachdem ich gestern Mittag aber in ein Kottelett gebissen habe, hätte ich an die Decke gehen können. Also blieb nichts anderes übrig, als abends zum Bereitschaftsdienst zu fahren und das wo ich solch eine furchtbare Angst vorm Zahnarzt habe. Die Zahnärztin war aber supernett. Ohne Betäubung laß ich niemanden an meine Zähne, nur hatte ich Angst, daß das dem Wurm schaden kann, sie sagte auf keinen Fall, aber irgendwie hatte ich doch Panik, vor allem weil sie noch mal nachspritzen mußte. So und jetzt habe ich in 2 Zähnen ein Provisorium, welches erstmal die Schwangerschaft halten muß, da ja nicht geröntgt werden darf und man danach erst weitersehen kann, na toll.
    Die Betäubung hat über 3 Stunden vorgehalten - solange nichts essen.
    Nun hatte ich seit der Betäubung aber auch heftiges Herzrasen, welches ich meiner FÄ auch heute morgen mitteilte und sie hat noch mal geschallt, aber es ist alles bestens, dem Krümel gehts gut, er hat den Kopf geschüttelt, hatte grade Fruchtwasser getrunken, der Magen war voll. Sie sagte dann, das Mittel hat scheinbar nur meinen Kreislauf belastet, der Kleine ist aber verschont geblieben. Na zum Glück.
    Jetzt hoffe ich nur noch, daß dieses Herzrasen bald vorbei ist, damit ich wieder zur Ruhe komme.

    GLG von einer ziemlich gestreßten Antje
     
  2. Zaza

    Zaza Miss Velo High Heels

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Homepage:
    AW: Heftige Zahnschmerzen

    :winke:

    Zahnärztliches Anästhetikum enthält Adrenalin. Zwar in geringen Dosen, aber häufig klagen Schwangere nach der Anästhesie über Herzrasen. Bedingt durch die spezielle Situation kommt's leider vor. Das Adrenalin bewirkt an der Injektionsstelle, dass sich die Gefässe verengen und das somit der Wirkstoff länger an Ort und Stelle bleibt. Deshalb war die Betäubung auch so lange... :umfall:

    Keine Sorge, es hat Deinem Zwerg nicht geschadet. Alles Liebe und versuche, dich zu beruhigen :bussi:

    Zaza
     
  3. Salome

    Salome mit dem grossen Herzen

    Registriert seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    8.869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Heftige Zahnschmerzen

    Na da ist ja Gott sei Dank nochmal alles gut gegangen.

    Das Provisorium hält bestimmt bis nach der Schwangerschaft. :prima:

    Toi, Toi, Toi
     
  4. M&M

    M&M Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am schönstens platz der welt;-)
    AW: Heftige Zahnschmerzen

    ich habe auch ein Profosorium bekommen was bis nach der ss heben so und ich habe seid dem keine schmerzen mehr ich sage auch Teu Teu :):winke:
     
  5. suessestan

    suessestan Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    24. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.370
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Meck-Pomm
    AW: Heftige Zahnschmerzen

    Danke, danke, jetzt bin ich schon etwas ruhiger.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...